Scary Monsters and Nice Sprites (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Lied. Für die gleichnamige EP von Skrillex siehe Scary Monsters and Nice Sprites.
Scary Monsters and Nice Sprites
Skrillex feat. Sirah
Veröffentlichung 25. Oktober 2010
Länge 4:03
Genre(s) Dubstep, House
Musik Skrillex
Verlag(e) Big Beat Records
Auszeichnung(en) 2012: Grammy Award for Best Dance Recording
Album Scary Monsters and Nice Sprites

Scary Monsters and Nice Sprites ist ein Lied des US-amerikanischen Electro, Dub- und Brostep-Produzenten Skrillex. Das Lied wurde erstmals am 25. Oktober 2010 als erste Single seiner gleichnamigen EP veröffentlicht. Musikalisch ist es vor allem durch Dubstep, Brostep und House geprägt. Es enthält Stimmsamples von Rachael Nedrow, die in dem Lied „Yes, oh my Gosh!“ schreit.[1] Es ist Skrillex’ bis heute kommerziell erfolgreichste Single. Sie erreichte in den USA, Australien, Kanada, Norwegen und Schweden die Charts.[2][3][4][5][6] Am 9. Dezember 2011 erreichte die Single in den USA mit 500.000 verkauften Einheiten Goldstatus.[7] Sonst erreichte das Lied in Dänemark Gold- und in Kanada Platin-Status.

Am 12. Februar 2012 gewann das Lied den Grammy Award for Best Dance Recording bei den Grammy Awards 2012.[8]

Chartplatzierungen[Bearbeiten]

Charts Höchstplatzierung
AustralienAustralien Australien 56
KanadaKanada Kanada 66
NorwegenNorwegen Norwegen 18
SchwedenSchweden Schweden 20
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 69

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatEthan Fedida: Skrillex's "Scary Monsters and Nice Sprites" get a mouthstep a cappella remix! In: CBS News. CBS, 2. Dezember 2011, abgerufen am 21. April 2012 (englisch).
  2. http://music.yahoo.com/blogs/chart-watch/week-ending-dec-25-2011-songs-bringing-sexy-235057906.html
  3. http://australian-charts.com/showinterpret.asp?interpret=Skrillex
  4. http://acharts.us/performer/skrillex
  5. http://norwegiancharts.com/showinterpret.asp?interpret=Skrillex
  6. http://swedishcharts.com/showinterpret.asp?interpret=Skrillex
  7. http://www.riaa.com/goldandplatinumdata.php?artist=%22SCARY+MONSTERS+AND+NICE+SPRITE%22
  8. 9. Best Dance Recording. grammy.com, abgerufen am 22. April 2012 (englisch).