Scharlachrote Prunkwinde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scharlachrote Prunkwinde
Ipomoea coccinea

Ipomoea coccinea

Systematik
Asteriden
Euasteriden I
Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales)
Familie: Windengewächse (Convolvulaceae)
Gattung: Prunkwinden (Ipomoea)
Art: Scharlachrote Prunkwinde
Wissenschaftlicher Name
Ipomoea coccinea
L.

Die Scharlachrote Prunkwinde (Ipomoea coccinea) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Prunkwinden (Ipomoea) aus der Familie der Windengewächse (Convolvulaceae). Die Art ist im tropischen Amerika verbreitet.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Scharlachrote Prunkwinde ist eine kletternde, einjährige, krautige Pflanze. Die Blattspreiten der Laubblätter sind herzförmig, zugespitzt und 5 bis 15 cm lang. Der Blattrand ist ganzrandig oder winkelig gelappt. Die Blattstiele sind schlank.

An einem Blütenstandsstiel stehen wenige bis mehrere Blüten. Die Kelchblätter sind etwa 4 mm lang, nach vorn abgestumpft aber pfriemförmig begrannt. Die Krone ist 2,5 bis 4 cm lang, fünfwinkelig oder schwach fünflappig. Die Staubblätter stehen etwas über die Krone hinaus. Der Fruchtknoten ist vierkammerig.

Die Früchte sind kugelförmige, 6 bis 8 mm durchmessende Kapseln, die sich über vier Klappen öffnen. Die Samen sind teilweise gelbbraun seidig behaart.

Literatur[Bearbeiten]

  • J. Francis Macbride: Convolvulaceae In: Flora of Peru, Fieldiana:Botany, Band XIII, Teil V, Nummer 1, Dezember 1959.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ipomoea coccinea – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien