Scheide

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scheide steht für:

  • Blattscheide, der Blattgrund bei Gräsern und vielen Doldenblütlern
  • Scheide (Behälter), ein Behälter der über die Klinge von Blankwaffen gezogen wird
  • Scheideanstalt, in der Silber und Gold von unedlen Metallen, wie z. B. Blei voneinander geschieden (getrennt) werden
  • Vagina, ein weibliches Geschlechtsorgan
  • Volva, Hüllreste verschiedener Pilze
  • Wasserscheide, der Grenzverlauf der Einzugsgebiete für das abfließende Niederschlagswasser von Flusssystemen
  • Wetterscheide, der Grenzverlauf zwischen Gebieten unterschiedlichen Wetters


Scheide ist der Familienname folgender Personen:

Siehe auch

 Wiktionary: Scheide – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.