Schlacht bei Megiddo (1918)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlacht bei Megiddo
Durch britische Luftwaffe zerstörter türkischer Munitionstransport
Durch britische Luftwaffe zerstörter türkischer Munitionstransport
Datum 18. September 1918 bis 19. September 1918
Ort Megiddo
Ausgang Alliierter Sieg
Folgen Zusammenbruch der osmanischen Front in Palästina
Konfliktparteien
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Vereinigtes Königreich

Britisch-IndienBritisch-Indien Britisch-Indien
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
AustralienAustralien Australien
FrankreichFrankreich Frankreich
Flag of Hejaz 1917.svg Arabische Aufständische
ArmenienArmenien Armenische Französische Legion

Osmanisches Reich 1844Osmanisches Reich Osmanisches Reich

Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Deutsches Reich

Befehlshaber
Edmund Allenby Otto Liman von Sanders
Truppenstärke
12.000 Berittene
57.000 Infanterie
540 Kanonen
Anzahl der aufständischen Araber unbekannt
3.000 Berittene
32.000 Infanterie
402 Kanonen
Verluste
782 Tote
382 Vermisste
4.179 Verwundete
Getötet oder ergeben

Die Schlacht bei Megiddo, auch Palästinaschlacht genannt, war vom 18. bis 19. September 1918 die letzte große Schlacht des Ersten Weltkriegs im Nahen Osten. Sie führte zum vollständigen Zusammenbruch der osmanischen Front und zur Niederlage der von Otto Liman von Sanders befehligten türkischen Armee. Schon am Tag darauf nahmen die Briten unter General Allenby das osmanische Hauptquartier im Westjordanland ein.

Den Briten war es bereits 1917 gelungen, Bagdad im heutigen Irak zu erobern. Außerdem wurden Gaza, Jaffa und Jerusalem besetzt. Die britische Übermacht war seitdem erdrückend. Das Mittelmeer im Westen wurde von der Royal Navy beherrscht. Britische Truppen standen tief in Palästina. Im Rücken hatten sie ihre Nachschubbasis Ägypten mit dem Sueskanal. Im Osten war es den Briten gelungen, arabische Beduinenstämme zu verpflichten. Diese wurden von T. E. Lawrence (später bekannt als Lawrence von Arabien) im Guerilla-Kampf äußerst effizient geführt. Ihnen gelang sogar noch vor den Briten der Einmarsch in Damaskus.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Schlacht bei Megiddo (1918) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien