Schoondijke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schoondijke
Flagge des Ortes Schoondijke
Flagge
Wappen des Ortes Schoondijke
Wappen
Provinz Zeeland
Gemeinde Sluis
Einwohner 1.472 (1.1.2010)
Koordinaten 51° 21′ N, 3° 33′ O51.3538888888893.5541666666667Koordinaten: 51° 21′ N, 3° 33′ O
Lage von Schoondijke in den Niederlanden
Schoondijke
SchoondijkeVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Bild1

Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Rahmen unnötig

Schoondijke ist ein Ortsteil der Gemeinde Sluis in der niederländischen Provinz Zeeland. In dem Ort an der N 253 und N 61 wohnen 1472 Einwohner (Stand: 2010).

Geschichte[Bearbeiten]

Im Mittelalter nannte man den Ort auch "Vulendike", "Sconendica" und "Sconendike". Schoondijke wurde im Zweiten Weltkrieg stark bombardiert. Nach dem Krieg erhielt der Ort die heutigen geraden Straßen und bestehende Architektur.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die denkmalgeschützte Hulsters Mühle. Die Windmühle ist seit 1854 im Eigentum der Familie De Hulster. Sie war noch bis 1963 in Betrieb. Im Jahr 1994 wurde die Mühle vollständig restauriert.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Schoondijke – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien