Scintilla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Editor. Für die US-amerikanische Rockband siehe I:Scintilla.
Scintilla
Scite (1).png
Scintilla in SciTE
Basisdaten
Entwickler Neil Hodgson
Aktuelle Version 3.4.3
(27. Mai 2014)
Betriebssystem Windows und Linux
Programmier­sprache C++
Kategorie Programmierkomponente
Lizenz Scintilla-Lizenz
Deutschsprachig ja
www.scintilla.org

Scintilla ist eine Open-Source-Texteditor-Komponente, die von Neil Hodgson entwickelt wird. Von ihm stammt auch SciTE, ein auf Scintilla basierender Texteditor.

Merkmale[Bearbeiten]

Scintilla bietet viele Funktionen um das Editieren zu erleichtern, wie zum Beispiel Syntaxhervorhebung. Die Hervorhebungsmethode erlaubt es, verschiedene Schriftarten, Farben, Stile sowie Vorder- und Hintergründe zu verwenden. Scintilla unterstützt Fehlerindikatoren, Zeilennummern sowie Haltepunkte. Viele weitere Features können nachgerüstet werden (z. B. Code-Faltung oder Autovervollständigung).

Ports für Scintilla[Bearbeiten]

Es existieren Ports für die GUI-Bibliotheken:

Auf Scintilla basierende Editoren[Bearbeiten]

Scintilla4Web[Bearbeiten]

Scintilla4Web ist ein kleiner Wrapper für Scintilla. Er bietet ein Mozilla-Plugin sowie ein ActiveX-Control (IE-Unterstützung), die eine Einbettung des Scintilla-Editors in HTML-Seiten via OBJECT- oder EMBED-Tag ermöglicht.

Weblinks[Bearbeiten]