Scott Evans

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scott Evans Badminton
Persönliche Informationen
Geburtsdatum 26. September 1987
Geburtsort Dublin
Größe 182 cm
Gewicht 73 kg
Turniere
Land IrlandIrland Irland
Spielhand Rechts
Höchstes Ranking 39 (25. November 2010)
Momentanes Ranking 70 (1. März 2012)
BWFID 15241
BWF-Profil

Vorlage:Infobox Badmintonspieler/Wartung/Englisch

Scott Evans (* 26. September 1987 in Dublin) ist ein irischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Scott Evans nahm 2008 im Herreneinzel an Olympia teil. Er unterlag dabei gleich in der ersten Runde und wurde somit 33. in der Endabrechnung. In seiner Heimat Irland gewann er bis 2009 acht Irische Meisterschaften. 2010 stand er im Finale der Dutch International.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2005 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2005 Irische Meisterschaft Herrendoppel 1 Scott Evans / Brian Smyth
2006 Irische Meisterschaft Herrendoppel 1 Scott Evans / Brian Smyth
2006 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2007 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2008 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2008 Irische Meisterschaft Herrendoppel 1 Scott Evans / Matthew Gleave
2008 Olympia Herreneinzel 33 Scott Evans
2009 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2010 Dutch International Herreneinzel 2 Scott Evans
2011 Irische Meisterschaft Herreneinzel 1 Scott Evans
2012 Portugal International Herreneinzel 3 Scott Evans

Weblinks[Bearbeiten]

  • Scott Evans in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)