Scottish League Challenge Cup 2012/13

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish League Challenge Cup
Verband Scottish FA
Erstaustragung 1990/91
Mannschaften 32
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger Queen of the South (3. Titel)
Rekordsieger FC Falkirk (4 Siege)
Website scottishfootballleague.comVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Der Scottish League Challenge Cup wurde 2012/13 zum 22. Mal ausgespielt. Der Pokalwettbewerb, der offiziell als Ramsdens Challenge Cup ausgetragen wurde begann am 28. Juli 2012 und endete am 7. April 2013.[1] Titelverteidiger war der FC Falkirk der im Vorjahr im Finale gegen Hamilton Academical gewann. Am Wettbewerb nahmen die Vereine der Scottish Football League sowie zwei Vereine aus der Highland Football League teil, in diesem Jahr der FC Inverurie Loco Works und der FC Wick Academy.[2] Queen of the South konnte zum dritten mal den Titel gewinnen, im Finale bezwang der Verein aus Dumfries Partick Thistle im Elfmeterschießen.

1. Runde[Bearbeiten]

Ausgetragen wurden die Begegnungen am 28./29. Juli 2012.

Region Nord-Ost[Bearbeiten]

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
FC Cowdenbeath Alloa Athletic 3:1 n.E.
Elgin City Arbroath 5:7
FC Falkirk Stirling Albion 3:0
Forfar Athletic Dunfermline Athletic 3:2
FC Montrose FC Inverurie Loco Works 4:2
FC Peterhead FC East Fife 1:2
FC Wick Academy Raith Rovers 2:4
Brechin City Glasgow Rangers 1:2 n.V.

Region Süd-West[Bearbeiten]

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Annan Athletic FC Livingston 1:0
Berwick Rangers FC Queen’s Park 2:3 n.E.
FC Clyde Partick Thistle 0:1
FC Dumbarton Queen of the South 0:1
FC East Stirlingshire Ayr United 3:1
Hamilton Academical Airdrie United 0:1
Greenock Morton Albion Rovers 2:0
FC Stranraer FC Stenhousemuir 1:2

2. Runde[Bearbeiten]

Die 2. Runde wurde am 30. Juli 2012 in Glasgow ausgelost.[3] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 14. und 21. August 2012

Region Nord-Ost[Bearbeiten]

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
FC Cowdenbeath FC East Fife 3:0
Raith Rovers FC Montrose 5:2
FC Arbroath Forfar Athletic 3:2
FC Falkirk Glasgow Rangers 0:1

Region Süd-West[Bearbeiten]

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Annan Athletic FC Stenhousemuir 0:3
FC Queen’s Park Partick Thistle 4:5
Greenock Morton Queen of the South 1:2 n.V.
FC East Stirlingshire Airdrie United 3:0

Viertelfinale[Bearbeiten]

Das Viertelfinale wurde am 22. August 2012 in Glasgow ausgelost.[4] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 9. und 19. September 2012

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
FC Arbroath FC Stenhousemuir 1:0
FC East Stirlingshire FC Cowdenbeath 1:2
Partick Thistle Raith Rovers 3:0
Glasgow Rangers Queen of the South 3:4 n.E.

Halbfinale[Bearbeiten]

Das Halbfinale wurde am 19. September 2012 in Glasgow ausgelost.[5] Ausgetragen wurden die Begegnungen am 14. Oktober 2012

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Queen of the South FC Arbroath 2:1 n.V.
FC Cowdenbeath Partick Thistle 0:1

Finale[Bearbeiten]

Partick Thistle Queen of the South
Partick Thistle
7. April 2013 um 16:05 Uhr in Almondvale Stadium, Livingston
Ergebnis: 1:1 n.V., 5:6 i.E.
Zuschauer: 9.452
Schiedsrichter: Allan Crawford
Spielbericht
Queen of the South


Scott FoxStephen O'Donnell, Aaron Sinclair, Aaron Muirhead, Conrad BalatoniStuart Bannigan (94. Ross Forbes), Sean Welsh, Chris Erskine, Steven Lawless (60. Christie Elliot) − James Craigen, Steven Craig (66. Kris Doolan)
Trainer: Alan Archibald
Lee RobinsonChris Mitchell, Marc Fitzpatrick, Mark Durnan, Chris HigginsDerek Young, Stephen McKenna, Nicky Clark (101. Kevin Smith), Daniel CarmichaelDerek Lyle (77. Gavin Reilly), Michael Paton (115. Steven Black)
Trainer: Allan Johnston

Tor 1:1 Kris Doolan (120.+2)
Tor 0:1 Nicky Clark (101.)
Elfmeterschießen

Elfmeter verschossen Stephen O'Donnell

Elfmeter verwandelt 1:1 Chris Erskine

Elfmeter verwandelt 2:2 Sean Welsh

Elfmeter verwandelt 3:3 Aaron Sinclair

Elfmeter verwandelt 4:4 Ross Forbes

Elfmeter verwandelt 5:5 Kris Doolan

Elfmeter verschossen Conrad Balatoni
Elfmeter verwandelt 0:1 Derek Young

Elfmeter verschossen Daniel Carmichael

Elfmeter verwandelt 1:2 Marc Fitzpatrick

Elfmeter verwandelt 2:3 Lee Robinson

Elfmeter verwandelt 3:4 Gavin Reilly

Elfmeter verwandelt 4:5 Chris Mitchell

Elfmeter verwandelt 5:6 Chris Higgins
Gelbe Karten James Craigen (33.), Aaron Sinclair (55.), Christie Elliot (120.) Gelbe Karten Chris Higgins (38.), Daniel Carmichael (72.), Lee Robinson (73.), Stephen McKenna (120.)
Rote Karten Aaron Muirhead (119.)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ramsdens Cup scottishfootballleague.com
  2. Ramsdens Cup First Round Draw scottishfootballleague.com
  3. Ramsdens Cup Second Round Draw scottishfootballleague.com
  4. Ramsdens Cup Third Round Draw scottishfootballleague.com
  5. Ramsdens Cup Semi-Final Draw scottishfootballleague.com