Scottish and Southern Energy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Scottish & Southern Energy plc
Scottish and Southern Energy-Logo
Rechtsform PLC
ISIN GB0007908733
Gründung 1998
Sitz Perth (Schottland)
Leitung Ian Marchant (CEO)
Mitarbeiter 11.755 (2006)
Umsatz 10,145 Mrd. Pfund Sterling (2006)
Branche Energieerzeuger
Website www.scottish-southern.co.uk

Scottish and Southern Energy Plc (SSE) ist ein Erdgasversorgungs-, Stromversorgungs- und Telekommunikationsunternehmen mit Hauptsitz in Perth (Schottland). Die Aktien des Unternehmens sind im FTSE 100 Index gelistet.

Scottish & Southern Energy plc entstand 1998 durch Zusammenschluss der Unternehmen Scottish Hydro-Electric plc und Southern Electric plc.

Die Geschäftsfelder des Unternehmens sind vertikal integriert mit Tochtergesellschaften im Stromerzeugungs- und -übertragungsgeschäft sowie der Stromversorgung, Speicherung und Versorgung von Erdgas und auch der Telekommunikation.

Scottish and Southern Energy umfasst die folgenden Unternehmen: Swalec, Southern Electric, Scottish Hydro-Electric und Atlantic Electric und Gas.

Weblinks[Bearbeiten]