Sebastian Zimmer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sebastian Zimmer (* 31. August 1982 in Trier) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der 1,75 m große Mittelfeldspieler begann beim SV Hetzerath mit dem Fußballspielen und kam dann 2002 über den TuS Schweich zu Eintracht Trier. Für diesen Verein bestritt er in der Saison 2003/04 zwei Spiele in der 2. Fußball-Bundesliga. Von 2006 bis 2007 spielte Zimmer für den Südwest-Oberligisten FSV Salmrohr und wechselte zur Saison 2007/08 zu seinem in die Bezirksliga aufgestiegenen Heimatverein SV Hetzerath.

Weblinks[Bearbeiten]