Seepferd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Seepferd oder Seepferdchen bezeichnet

  • eine Fischart, siehe Seepferdchen
  • ein mythisches Meerestier mit dem Vorderkörper eines Pferdes und einen fisch- oder schlangenförmigen Hinterleib (Hippokamp).
  • zwei Formen eines Wappentieres (Seepferdchen und Seepferd) in der Heraldik, siehe Seepferd (Wappentier)
  • das Schwimmabzeichen Seepferdchen für Frühschwimmer

Siehe auch:

 Wiktionary: Seepferd – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.