Seeschlacht bei Livorno

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seeschlacht bei Livorno
Seeschlacht bei Livorno, gemalt von Willem Hermansz van Diest Mitte des 17. Jahrhunderts
Seeschlacht bei Livorno, gemalt von Willem Hermansz van Diest Mitte des 17. Jahrhunderts
Datum 14. März 1653
Ort Seegebiet vor Livorno
Ausgang Sieg der Niederländer
Konfliktparteien
Republik der Sieben Vereinigten ProvinzenRepublik der Sieben Vereinigten Provinzen Vereinigte Niederlande Flag of The Commonwealth.svg Commonwealth of England
Befehlshaber
Johann van Galen Henry Appleton
Truppenstärke
16 Schiffe sechs Schiffe
Verluste
fünf Schiffe (drei erobert)

In der Seeschlacht bei Livorno im Ersten Englisch-Niederländischen Krieg trafen am 14. März 1653 (4. März nach dem damals in England gebräuchlichen Julianischen Kalender) Schiffe der Vereinigten Provinzen der Niederlande vor Livorno (Italien) auf Schiffe des Commonwealth von England. In England wird sie Schlacht bei Leghorn genannt, nach dem englischen Namen von Livorno.

Verlauf[Bearbeiten]

Die Niederländer unter Johann van Galen blockierten mit 16 Schiffen ein englisches Geschwader mit sechs Schiffen unter Henry Appleton in Livorno, während ein zweites englisches Geschwader mit sechs Schiffen unter Richard Badiley vor Elba lag. Die einzige Hoffnung der Engländer war, ihre Kräfte zu vereinen. Doch Appleton segelte zu früh los, so dass Badiley ihm nicht zu Hilfe kommen konnte. Drei seiner Schiffe wurden erobert, zwei versenkt und nur die Mary, die schneller als die Niederländer segelte, konnte entkommen und Badileys Geschwader erreichen.[1]

Folgen[Bearbeiten]

Die Niederländer kontrollierten nun das Mittelmeer. Van Galen wurde tödlich verwundet und starb am 23. März. Einer der niederländischen Kapitäne war der Sohn des berühmten Maarten Tromp, Cornelis Tromp, der später selbst ein erfolgreicher Admiral werden sollte.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Seeschlacht bei Livorno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.british-civil-wars.co.uk/military/first-anglo-dutch-war-battles.htm