Seeta Aur Geeta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Seeta Aur Geeta
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi
Erscheinungsjahr 1972
Länge 162 Minuten
Stab
Regie Ramesh Sippy
Drehbuch Javed Akhtar, Satish Bhatnagar, Salim Khan
Produktion Gopaldas Parmanand Sippy
Musik Rahul Dev Burman
Kamera K. Vaikunth
Schnitt M. S. Shinde
Besetzung

Seeta Aur Geeta (Hindi: सीता और गीता, Sītā aur Gītā; übersetzt: Sita und Gita) ist ein Hindi-Film von Ramesh Sippy aus dem Jahr 1972 mit Hema Malini in einer Doppelrolle.

Handlung[Bearbeiten]

Das reiche Ehepaar findet in einem einfachen Haus notdürftig Unterschlupf, denn dort gebärt eine Frau ein Kind noch bevor der Arzt eintrifft. Anschließend reist die junge Familie weiter nichts ahnend, dass die Frau des Hauses eines der Kinder behalten hat. Da Zwillinge zur Welt kamen haben die kinderlosen Gastgeber eines der Mädchen bei sich untergebracht.

Jahre später: Die Zwillinge Geeta, die Zigeuner-Tänzerin des Akrobaten Raka, und Seeta, die nach dem Tod ihrer Eltern bei ihrer bösen Tante Kaushalya lebt und von ihr wie eine Sklavin behandelt wird, wissen noch immer nichts voneinander.

Aufgrund der Schikane in Seetas unglücklichem Leben, will sie Selbstmord begehen, doch bevor noch etwas passieren konnte wird sie gehindert und zu Raka gebracht, da man sie für Geeta hält. Zuvor ist Geeta nämlich aus dem Haus geflohen und landet in den Armen des Millionärs Ravi, der Seeta versprochen war. Da Ravi sie für Seeta hält, nimmt er Geeta zu den Verwandten, wo Geeta ihrer Tante Kaushalya gleich eine Lektion erteilt.

Ravi verliebt sich in Geeta, währenddessen sich Raka in Seeta verliebt, obwohl beide merken, dass ihre Geliebten sich plötzlich ganz anders verhalten.

Die Wahrheit kommt ans Licht als Seetas Onkel die wahre Seeta auf dem Marktplatz sieht und ihr hinterher läuft. Letztendlich kommt es zu einem glücklichen Ende: Die Liebenden heiraten und in der Familie herrscht Frieden.

Musik[Bearbeiten]

Songtitel Sänger/in
Zindagi Hai Khel Koi Pass Koi Fail Manna Dey, Asha Bhosle
Abhi Toh Haath Mein Jaam Hai Manna Dey
O Saathi Chal Kishore Kumar, Asha Bhosle
Koi Ladka Koi Ladki Kishore Kumar, Lata Mangeshkar
Haan Ji Haan Maine Sharaab Pi Hai Lata Mangeshkar

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Filmfare Award 1973

Weblinks[Bearbeiten]