Selker Noor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Selker Noor
Ausblick vom Königshügel (Westen) auf das Selker Noor
Ausblick vom Königshügel (Westen) auf das Selker Noor
Geographische Lage 4 km südlich der Stadt Schleswig
Zuflüsse Selker Mühlengraben
Abfluss Haddebyer Noor
Orte am Ufer Niederselk (Gemeinde Selk)
Orte in der Nähe Fahrdorf, Schleswig
Daten
Koordinaten 54° 28′ 49″ N, 9° 34′ 41″ O54.4802777777789.57805555555560Koordinaten: 54° 28′ 49″ N, 9° 34′ 41″ O
Selker Noor (Schleswig-Holstein)
Selker Noor
Höhe über Meeresspiegel m ü. NN
Fläche 55,8 haf5
Länge 1,3 kmf6
Breite 600 mf7
Volumen 1.737.000 m³f8
Umfang 3,3 kmf9
Maximale Tiefe 5,2 mf10
Mittlere Tiefe 3,1 mf11
Einzugsgebiet 31,8 km²f4

Das Selker Noor ist heute ein Binnensee in Schleswig-Holstein, nahe der Stadt Schleswig. Es ist im Norden über eine 10 Meter breite Engstelle mit dem Haddebyer Noor und damit indirekt mit der Schlei verbunden. Hier befindet sich auch eine Fußgängerbrücke.

Das Selker Noor gehört mit seiner gesamten Fläche zum Gemeindegebiet von Selk, dessen Ortsteil Niederselk am südöstlichen Ufer liegt. Im Nordosten grenzt die Gemeinde Fahrdorf an das Ufer.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]