Serdar Kurtuluş

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serdar Kurtuluş

Serdar Kurtuluş (2014)

Spielerinformationen
Geburtstag 23. Juli 1987
Geburtsort BursaTürkei
Größe 184 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
2000
2000–2001
2001–2004
Bursaspor
Hürriyetspor
Bursaspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2006
2006–2009
2009–2013
2013–
Bursaspor
Beşiktaş Istanbul
Gaziantepspor
Beşiktaş Istanbul
33 (2)
57 (0)
107 (5)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2005
2005–2006
2005
2006–2008
2005
2007–
Türkei U-18
Türkei U-19
Türkei U-20
Türkei U-21
Türkei Olympia
Türkei
5 (1)
13 (0)
2 (0)
8 (0)
1 (0)
6 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13
2 Stand: 31. Mai 2013

Serdar Kurtuluş (* 23. Juli 1987 in Bursa) ist ein türkischer Fußballspieler. Er ist der Bruder von Serkan Kurtuluş, der ebenfalls in der Süper Lig Gençlerbirliği Ankara unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Serdar Kurtuluş starte seine Profikarriere bei den Amateuren von Bursaspor. Nach nur einer Saison im Amateurteam konnte er sich behaupten und spielte mit 18 Jahren im A-Team von Bursaspor (2005/06), wo er Bursaspor zur Meisterschaft in der 2. Türkischen Liga mitgeführt hatet. In der Saison 2006/07 wechselte er dann zu Beşiktaş Istanbul. In seiner ersten Saison gehört Kurtuluş zu den Stammspielern. Das änderte sich in den nachfolgenden Spielzeiten. In der Saison 2009/10 wechselte er zum Ligakonkurrenten Gaziantepspor. Für Gaziantepspor spielte Kurtuluş vier Jahre lang und kam zu 107 Ligaspielen.

Am 24. Juli 2013 kehrte er zurück zu Beşiktaş Istanbul.[1]

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. bjk.com.tr: Serdar Kurtuluş Beşiktaş’ta (abgerufen 25. Juli 2013)