Serie B 2008/09

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serie B 2008/09
Serie B
Meister AS Bari
Aufsteiger AS Bari, FC Parma, AS Livorno
Absteiger Rimini Calcio, AC Pisa, US Avellino, FBC Treviso
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1103  (ø 2,38 pro Spiel)
Torschützenkönig Francesco Tavano
(AS Livorno)
Serie B 2007/08
Serie A 2008/09
Die Mannschaften der Serie B der Saison 2008/09

Die Saison 2008/09 der Serie B startete am 29. August 2008 und endete am 30. Mai 2009. Die AS Bari gewann die Serie B-Meisterschaft und stieg nach acht Jahren wieder in die höchste italienische Spielklasse auf. Der FC Parma und die AS Livorno schafften den direkten Wiederaufstieg in die Serie A. Die vier Aufsteiger US Sassuolo Calcio, AS Cittadella, Salernitana Calcio und AC Ancona konnte sich alle in der Liga halten. Torschützenkönig wurde Francesco Tavano von der AS Livorno mit 24 Saisontoren.[1][2] Zum Saisonende stellte der Absteiger AC Pisa einen Insolvenzantrag und startete zur Saison 2009/10 einen Neuanfang in der Serie D.

Teams[Bearbeiten]

Verein Stadt Stadion Kapazität
AC Mantova Mantova Stadio Danilo Martelli 14900
Ancona Calcio Ancona Stadio del Conero 26000
AS Bari Bari Stadio San Nicola 58300
AS Cittadella Cittadella Stadio Pier Cesare Tombolato 7600
AS Livorno Livorno Stadio Armando Picchi 18200
Ascoli Calcio Ascoli Piceno Stadio Cino e Lillo del Duca 20000
Brescia Calcio Brescia Stadio Mario Rigamonti 26900
FBC Treviso Treviso Stadio Omobono Tenni 10000
FC Empoli Empoli Stadio Carlo Castellani 19800
FC Modena Rom Stadio Alberto Braglia 20500
FC Parma Parma Stadio Ennio Tardini 29000
Frosinone Calcio Frosinone Stadio Comunale Matusa 9700
Piacenza Calcio Piacenza Stadio Leonardo Garilli 17800
Pisa Calcio Pisa Stadio Arena Garibaldi - Romeo Anconetani 16000
Rimini Calcio Rimini Stadio Romeo Neri 10000
Salernitana Calcio Salerno Stadio Arechi 37500
US Sassuolo Calcio Sassuolo Stadio Enzo Ricci 4000
UC AlbinoLeffe Albino und Leffe Stadio Atleti Azzurri d’Italia 26600
US Avellino Avellino Stadio Partenio 33500
US Grosseto Grosseto Stadio Carlo Zecchini 9900
US Triestina Triest Stadio Nereo Rocco 32500
Vicenza Calcio Vicenza Stadio Romeo Menti 20900

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Verein Spiele S U N T GT Diff. Pkt. Kommentare
1. AS Bari 42 22 14 6 65 35 +30 80 Aufstieg in die Serie A
2. FC Parma (A) 42 19 19 4 65 34 +31 76
3. AS Livorno (A) 42 16 20 6 64 40 +24 68
4. Brescia Calcio 42 18 13 11 54 40 +14 67
5. FC Empoli (A) 42 18 13 11 53 44 +9 67
6. US Grosseto 42 18 10 14 64 66 -2 64
7. US Sassuolo Calcio (N) 42 15 15 12 57 50 +7 60
8. US Triestina 42 16 11 15 52 47 +5 59
9. UC AlbinoLeffe 42 15 13 14 49 49 0 58
10. Piacenza Calcio 42 14 13 15 48 48 0 55
11. Frosinone Calcio 42 13 14 15 48 53 -5 53
12. Vicenza Calcio 42 13 13 16 44 41 +3 52
13. AC Mantova 42 12 16 14 41 46 -5 52
14. FC Modena 42 13 12 17 54 63 -9 51
15. Salernitana Calcio (N) 42 14 9 19 46 56 -10 51
16. Ascoli Calcio * 42 14 10 18 37 48 -11 51
17. AS Cittadella (N) 42 11 17 14 42 43 -1 50
18. Rimini Calcio 42 13 11 18 43 56 -13 50
19. AC Ancona (N) 42 14 7 21 54 66 -12 49
20. AC Pisa 42 12 12 18 45 55 -10 48 Abstieg in die Lega Pro Prima Divisione
21. US Avellino * 42 9 15 18 41 61 -20 40
22. FBC Treviso * 42 7 15 20 37 62 -25 35

S = Siege; U = Unentschieden; N = Niederlagen; T = Erzielte Tore; GT = Gegentore; Diff = Tordifferenz; Pkt. = Punkte

(A) Absteiger der letzten Saison
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison
  • Ascoli Calcio und FBC Treviso wurden je ein Punkt und US Avellino zwei Punkte wegen Verstosses gegen die Auflagen abgezogen

Relegationsspiele[Bearbeiten]

  • Aufstieg:

Halbfinals US Grosseto - AS Livorno (2:0, 1:4) FC Empoli - Brescia Calcio (1:1, 0:3)

Finale Brescia Calcio - AS Livorno (2:2, 0:3)

  • Abstieg: AC Ancona - Rimini Calcio (1:1, 1:0)

Kreuztabelle[Bearbeiten]

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

2008/09
FC Empoli FC Parma AS Livorno UC AlbinoLeffe Brescia Calcio AC Pisa Rimini Calcio Ascoli Calcio AC Mantova Frosinone Calcio AS Bari US Triestina US Grosseto Piacenza Calcio FC Modena Vicenza Calcio FBC Treviso US Avellino US Sassuolo Calcio Salernitana Calcio AS Cittadella AC Ancona
FC Empoli 1:4 2:1 0:0 2:2 0:3 2:1 3:0 1:1 1:1 2:0 4:0 1:1 3:2 3:1 2:0 2:1 1:1 3:2 2:0 0:1 1:3
FC Parma 1:0 0:0 3:1 1:0 2:0 1:1 2:0 1:0 2:2 1:1 2:1 4:0 1:1 0:0 4:0 0:0 1:0 1:1 0:0 1:0 4:1
AS Livorno 0:0 2:2 0:1 2:0 1:1 2:1 1:0 1:1 5:2 1:1 0:1 0:0 3:0 1:2 1:1 0:0 0:0 3:2 3:0 1:1 2:3
UC AlbinoLeffe 0:0 1:0 0:1 1:1 1:1 1:2 2:0 1:2 2:2 1:4 2:1 4:1 0:0 2:1 0:4 2:0 2:1 1:0 1:0 2:0 3:4
Brescia Calcio 2:0 0:0 2:2 1:0 4:0 0:1 2:1 0:0 2:1 0:0 3:2 1:0 0:1 1:1 2:1 0:0 3:0 4:2 1:0 0:0 3:0
AC Pisa 2:0 2:1 2:1 2:0 0:1 1:3 1:1 1:1 3:1 0:1 3:1 1:2 1:3 1:0 0:2 2:1 1:1 0:0 0:0 0:3 2:0
Rimini Calcio 0:1 0:0 1:1 1:1 2:0 1:1 0:1 1:0 0:0 1:1 0:2 2:0 0:2 4:3 0:1 2:2 2:3 1:2 2:0 1:0 2:1
Ascoli Calcio 1:0 0:1 2:3 2:2 1:0 1:0 1:1 2:0 2:1 0:1 1:1 0:2 2:0 1:2 1:0 1:0 2:1 1:1 0:2 1:2 2:0
AC Mantova 1:1 1:3 2:5 1:0 0:2 2:1 1:0 0:0 2:0 0:2 0:1 2:1 0:0 2:2 0:0 3:1 1:1 1:1 1:1 2:1 2:2
Frosinone Calcio 0:1 1:2 1:1 2:0 0:3 1:1 3:1 2:0 1:2 0:0 2:2 2:0 1:0 1:0 0:0 1:0 2:0 2:2 0:2 1:0 1:0
AS Bari 0:0 0:2 0:0 1:2 1:1 1:0 3:0 2:2 1:0 2:1 1:1 3:1 1:0 4:1 1:1 4:1 3:0 0:3 1:0 2:0 2:1
US Triestina 2:0 0:3 1:1 1:1 1:2 1:0 4:0 1:2 1:0 2:2 1:2 2:3 0:0 0:1 2:1 0:0 3:1 1:1 3:1 2:1 1:0
US Grosseto 2:2 1:0 2:3 2:2 2:1 4:1 1:3 1:0 1:1 2:1 1:1 1:0 3:0 2:1 2:1 4:1 3:2 1:2 6:2 1:1 2:1
Piacenza Calcio 1:1 1:1 1:1 1:2 2:2 1:0 0:0 2:0 1:2 3:0 2:2 0:2 2:3 1:0 1:0 2:0 1:2 2:2 0:1 1:0 2:0
FC Modena 3:0 2:2 0:0 0:2 1:3 3:3 1:1 3:0 1:0 2:0 0:2 0:0 1:1 1:0 3:1 1:1 2:1 2:0 0:1 3:3 1:0
Vicenza Calcio 1:1 1:1 0:1 0:3 1:2 0:0 2:0 3:1 1:0 0:1 1:2 1:0 5:0 1:2 2:2 1:1 3:0 1:0 2:0 1:1 0:0
FBC Treviso 2:0 2:2 0:4 1:1 3:2 0:2 1:0 1:1 0:0 1:2 0:2 1:0 1:0 3:2 0:1 0:1 2:1 2:3 2:2 0:1 2:2
US Avellino 0:1 3:3 1:3 0:0 1:1 2:0 0:2 0:2 1:1 0:0 2:1 1:2 2:2 1:1 4:3 1:0 1:0 0:0 1:1 0:0 3:0
Sassuolo Calcio 0:4 2:2 2:3 1:0 0:0 3:1 1:0 1:0 1:2 1:1 1:3 1:1 4:0 2:1 3:0 0:0 2:0 1:1 1:0 3:1 1:0
Salernitana Calcio 0:1 1:2 0:2 4:2 3:0 1:1 2:3 1:2 2:1 3:2 3:2 0:1 2:0 0:1 3:2 0:0 2:2 1:0 1:0 1:2 2:1
AS Cittadella 0:2 2:2 0:0 0:0 2:0 1:0 2:0 0:0 0:2 0:0 1:1 0:3 0:2 4:4 4:0 0:1 1:1 4:0 1:1 0:0 0:0
AC Ancona 1:2 2:0 2:2 1:0 2:0 2:4 5:0 0:0 2:1 1:4 0:3 2:1 1:1 0:1 3:1 3:2 2:1 0:1 2:1 3:1 1:2

Torschützenliste[Bearbeiten]

Rang Spieler Mannschaft Tore
1 ItalienItalien Francesco Tavano AS Livorno 24
2 BrasilienBrasilien Paulo Vitor Barreto AS Bari 23
3 ItalienItalien Salvatore Bruno FC Modena 18
ItalienItalien Riccardo Meggiorini AS Cittadella 18
5 ItalienItalien Salvatore Mastronunzio AC Ancona 17
ItalienItalien Daniele Vantaggiato FC Parma/Rimini Calcio 17
7 ItalienItalien Alessandro Noselli US Sassuolo Calcio 16
8 ItalienItalien Andrea Caracciolo Brescia Calcio 15
ItalienItalien Marco Sansovini US Grosseto 15
10 BrasilienBrasilien Éder Frosinone Calcio 14

siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. rsssf.com: Italy - Serie B Top Scorers
  2. legaserieb.it: Marcatori Serie B

Weblinks[Bearbeiten]