Serock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serock
Wappen von Serock
Serock (Polen)
Serock
Serock
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Masowien
Landkreis: Legionowski
Fläche: 13,43 km²
Geographische Lage: 52° 31′ N, 21° 4′ O52.51305555555621.069444444444Koordinaten: 52° 30′ 47″ N, 21° 4′ 10″ O
Einwohner: 4130
(31. Dez. 2013)[1]
Postleitzahl: 05-140
Telefonvorwahl: (+48) 22
Kfz-Kennzeichen: WL
Gemeinde
Gemeindeart: Stadt- und Landgemeinde
Gemeindegliederung: 28 Schulzenämter
Fläche: 108,96 km²
Einwohner: 13.676
(31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 126 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 1408043
Verwaltung
Bürgermeister: Sylwester Sokolnicki
Adresse: ul. Rynek 21
05-140 Serock
Webpräsenz: www.serock.pl

Serock ist eine Stadt und Sitz der gleichnamigen Stadt- und Landgemeinde im Powiat Legionowski der Woiwodschaft Masowien, Polen.

Gemeinde[Bearbeiten]

Zur Stadt- und Landgemeinde gehören neben der Stadt Serock folgende 28 Ortsteile mit einem Schulzenamt:

Bolesławowo
Borowa Góra
Cupel
Dębe
Dębinki
Dosin
Gąsiorowo
Guty
Izbica
Jachranka
Jadwisin
Kania Nowa
Kania Polska
Karolino
Ludwinowo Dębskie
Ludwinowo Zegrzyńskie
Łacha
Marynino
Nowa Wieś
Skubianka
Stanisławowo
Stasi Las
Szadki
Święcienica
Wola Kiełpińska
Wierzbica
Wola Smolana
Zabłocie
Zalesie Borowe

Weitere Ortschaften der Gemeinde sind Zegrze und Zegrzynek.

Politik[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Serock – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. a b Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2013. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF), abgerufen am 7. Juli 2014.