Severn-Freileitungskreuzung Aust

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Bisher sind keinerlei Quellen angegeben. --DF5GO 11:55, 28. Jul. 2012 (CEST)
Severn-Freileitungskreuzung Aust

Die Severn-Freileitungskreuzung Aust ist die Freileitungskreuzung des Flusses Severn in der Nähe der ersten Severnbrücke bei Aust (South Gloucestershire) in Großbritannien.

Die Severn-Freileitungskreuzung Aust weist mit 1.618 Metern die größte Spannweite aller Freileitungen in Großbritannien auf. Einer ihrer beiden je 148,75 Meter hohen Kreuzungsmaste steht auf einem der vom Ufer her über eine Brücke zugänglichen Caisson. 51.605833333333-2.6413888888889Koordinaten: 51° 36′ 21″ N, 2° 38′ 29″ W