Shaban Ismaili

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Shaban Ismaili
Spielerinformationen
Geburtstag 2. Mai 1989
Geburtsort GostivarSFR Jugoslawien
Größe 175 cm
Position Abwehr / Mittelfeld
Vereine in der Jugend
0000–2003
2003–2008
TSV Eltingen
VfB Stuttgart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008–2009
2009–2010
2010–2011
2012–2013
2013–
VfB Stuttgart II
SG Sonnenhof Großaspach (Leihe)
RB Leipzig
SG Sonnenhof Großaspach
SV Waldhof Mannheim
9 (0)
33 (5)
17 (0)
32 (2)
13 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. Januar 2014

Shaban Ismaili (* 2. Mai 1989 in Gostivar, SFR Jugoslawien) ist ein albanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

In der Jugend wechselte Ismaili 2003 vom TSV Eltingen zum VfB Stuttgart. Zur Saison 2008/09 gehört Ismaili erstmals dem Kader der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart an.

Sein Profidebüt gab Ismaili am 30. August 2008 am fünften Spieltag der Saison 2008/09 für den VfB II in der 3. Profi-Liga gegen Eintracht Braunschweig.

Für die Saison 2009/10 lieh der VfB Stuttgart Ismaili an die SG Sonnenhof Großaspach aus. Am 1. August 2009 erzielte Ismaili in der ersten Runde des DFB-Pokals im Frankenstadion Heilbronn bei der 1:4-Niederlage gegen die Bundesligamannschaft seines Stammvereins VfB Stuttgart das Tor zur 1:0-Halbzeitführung für Großaspach.

Zur Saison 2010/11 wechselte Ismaili zu RB Leipzig, wo er einen Zweijahresvertrag mit der Option auf eine Verlängerung um ein weiteres Jahr unterschrieb.[1]

Am 26. Januar 2012 unterschrieb Ismaili bei der SG Sonnenhof Großaspach einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison.[2] Eine Vertragsverlängerung über die Saison 2012/13 hinaus lehnte er ab, weil er auf einen Wechsel zu den Stuttgarter Kickers spekulierte.[3] Nachdem dieser Wechsel jedoch nicht zustande kam,[4] wechselte er schließlich zum Regionalliga-Konkurrenten SV Waldhof Mannheim.[5]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Im Januar 2008 wurde Ismaili von Nationaltrainer Arie Haan zu einem Lehrgang der albanischen A-Nationalmannschaft berufen. Dabei war er der mit Abstand jüngste Teilnehmer des Lehrgangs.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fünfter Abgang: Shaban Ismaili verlässt die SG. Stroh. Druck und Medien GmbH Backnang, 21. Juni 2010, abgerufen am 2. August 2013.
  2. SG vermeldet bei der Verpflichtung von Ismaili Vollzug. Stroh. Druck und Medien GmbH Backnang, 27. Januar 2012, abgerufen am 2. August 2013.
  3. Ismaili lehnt Vertragsverlängerung ab. SG Sonnenhof Großaspach e.V., 13. Juni 2013, abgerufen am 2. August 2013.
  4. Stuttgarter Kickers: Härtetest für Testspieler. La Doce UG, 19. Juni 2013, abgerufen am 2. August 2013.
  5. Uwe Flegel: Zur Heimpremiere wartet ein Knaller. Stroh. Druck und Medien GmbH Backnang, 2. August 2013, abgerufen am 2. August 2013.