Sharon Walsh-Pete

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sharon Walsh-Pete Tennisspieler
Nationalität: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 24. Februar 1952
Größe: 174 cm
Gewicht: 61 kg
Spielhand: Rechts
Einzel
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 29 (19. März 1984)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrieretitel: 23 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 31. (2. Februar 1987)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Sharon Walsh-Pete (* 24. Februar 1952 in San Francisco, Kalifornien als Sharon Walsh) ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Während ihrer Tenniskarriere gewann Walsh-Pete insgesamt 23 WTA-Doppeltitel.

Erfolge[Bearbeiten]

Doppel[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 26. November 1978 NeuseelandNeuseeland Christchurch WTA Rasen AustralienAustralien Lesley Hunt Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Katja Ebbinghaus
Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Sylvia Hanika
6:1, 7:5
2. 28. September 1980 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta WTA Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Jordan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne Smith
6:3, 6:1
3. 9. November 1980 Hongkong 1959Hongkong Hongkong WTA Sand AustralienAustralien Wendy Turnbull Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Penny Johnson
ChileChile Silvana Urroz
6:1, 6:2
4. 18. Januar 1981 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kansas City WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rosie Casals
AustralienAustralien Wendy Turnbull
6:2, 7:6
5. 22. März 1981 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Boston WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joanne Russell
RumänienRumänien Virginia Ruzici
6:7, 6:4, 6:3
6. 6. November 1981 Hongkong 1959Hongkong Hongkong WTA Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ann Kiyomura Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Anne Hobbs
AustralienAustralien Susan Leo
6:3, 6:4
7. 22. November 1981 AustralienAustralien Perth WTA Rasen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Betsy Nagelsen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Candy Reynolds
6:4, 6:2
8. 14, Februar 1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kansas City WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary-Lou Daniels
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne Smith
4:6, 6:2, 6:2
9. 28. Februar 1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Oakland WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Jordan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
6:1, 3:6, 7:6
10. 29. August 1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mahwah WTA Hart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rosie Casals
AustralienAustralien Wendy Turnbull
6:1, 6:4
11. 10. Oktober 1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deerfield Beach WTA Hart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rosie Casals
AustralienAustralien Wendy Turnbull
7:6, 7:6
12. 6. Februar 1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Palm Beach WTA Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Jordan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Paula Smith
6:4, 4:6, 6:2
13. 3. April 1983 JapanJapan Tokio WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Billie Jean King Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Jordan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne Smith
6:1, 6:1
14. 1. Mai 1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta WTA Hart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alycia Moulton Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rosie Casals
AustralienAustralien Wendy Turnbull
6:3, 7:6
15. 13. Juni 1983 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Birmingham WTA Rasen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Billie Jean King Sudafrika 1961Südafrika Beverly Mould
AustralienAustralien Liz Smylie
6:2, 6:4
16. 28. August 1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mahwah WTA Hart Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jo Durie Sudafrika 1961Südafrika Rosaly Fairbank
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Candy Reynolds
4:6, 7:5, 6:3
17. 2. Oktober 1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hartford WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Billie Jean King Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kathy Jordan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter
3:6, 6:3, 6:4
18. 9. Januar 1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Washington WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Leslie Allen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne White
6:1, 6:7, 6:2
19. 12. Februar 1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chicago WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Billie Jean King Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pam Shriver
5:7, 6:3, 6:3
20. 31. März 1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Boston WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andrea Leand
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mary-Lou Daniels
7:6, 6:0
21. 17. März 1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas WTA Teppich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Barbara Potter NiederlandeNiederlande Marcella Mesker
FrankreichFrankreich Pascale Paradis
5:7, 6:4, 7:6
22. 16. Juni 1985 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Birmingham WTA Rasen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Terry Holladay Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Elise Burgin
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alycia Moulton
6:4, 5:7, 6:3
23. 19. Oktober 1986 JapanJapan Tokio WTA Hart Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sandy Collins Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Susan Mascarin
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Betsy Nagelsen
6:1, 6:2

Weblinks[Bearbeiten]