Sharpay’s fabelhafte Welt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Sharpays fabelhafte Welt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Sharpay's fabelhafte Welt
Originaltitel Sharpay's Fabulous Adventure
Sharpay's Fabulous Adventure logo.jpg
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2011
Länge 89 Minuten
Stab
Regie Michael Lembeck
Drehbuch Robert Horn
Produktion Ashley Tisdale,
Jonathan Hackett
Musik George S. Clinton
Kamera Ousama Rawi
Schnitt David Finfer
Besetzung
Synchronisation

Sharpay's fabelhafte Welt (Originaltitel: Sharpay's Fabulous Adventure oder auch High Stakes) ist ein Direct-to-Video Film und ein Spin Off zu High School Musical. Die Hauptrolle wird von Ashley Tisdale gespielt.

Handlung[Bearbeiten]

Sharpay wird bei einem Auftritt entdeckt und reist zusammen mit ihrem Hund Boi nach New York. Dort findet sie aber heraus, dass nicht sie der Star in dem neuen Broadway-Stück sein soll, sondern ihr Hund. Deshalb übernimmt sie den Job als persönliche Assistentin von Amber Lee, dem großen Star der Show. Sie hofft, auf diese Art ihren Traum, selbst Musical Star zu werden, verwirklichen zu können. Doch bald muss Sharpay feststellen, dass sich nichts so entwickelt, wie sie es sich vorgestellt hat.

Besetzung[Bearbeiten]

Hauptdarstellerin Ashley Tisdale während einer Autogrammstunde zum Film

Synchronisation[Bearbeiten]

Rolle Schauspieler Dt. Synchronsprecher[1]
Sharpay Evans Ashley Tisdale Esra Vural
Peyton Leverett Austin Butler Paul Sedlmeier
Amber Lee Adams Cameron Goodman Stephanie Kellner
Roger Elliston Bradley Steven Perry Marco Roda
Gill Samms Alec Mapa Dominik Auer
Neal Roberts Jack Plotnick Jochen Bendel
Vance Evans Robert Curtis Brown Crock Krumbiegel
Jerry Taylor Pat Mastroianni Patrick Schröder
Mrs. Evans Jessica Tuck
Dina Shadia Ali Ilena Gwisdalla

Produktion[Bearbeiten]

Am 31. März 2010 gaben Disney und Ashley Tisdale bekannt, dass es einen Film über Sharpay geben wird[2]. Am 8. Juni 2010 wurde der Cast um Austin Butler und Bradley Steven Perry verstärkt[3] [4].

Die Dreharbeiten fanden vom 25. Mai [5] bis zum 6. Juli 2010 [6] in Toronto, Canada statt.

Ashley Tisdale und Austin Butler standen schon für den Film Die Noobs – Klein aber gemein gemeinsam vor der Kamera. Außerdem hatte Lucas Grabeel als Ryan Evans einen Gastauftritt.

Der erste Trailer wurde im November 2010 im amerikanischen Fernsehen gezeigt. In Deutschland veröffentlichte der Disney Channel den ersten deutschen Trailer am 18. März 2011 auf YouTube und kurze Zeit später auch auf seiner Homepage. Der Film selbst wurde am 20. November 2011 auf ProSieben gezeigt.

Ausstrahlung[Bearbeiten]

Die amerikanische TV-Premiere fand am 22. Mai 2011 als Disney Channel Original Movie statt.[7]. Die deutsche TV-Premiere fand am 22. Oktober 2011 als Disney Channel Original Movie statt. Die Free-TV Premiere fand im Rahmen eines Disney Day am 20. November 2011 auf ProSieben statt.[8]

Einschaltquoten[Bearbeiten]

Fernsehsender Datum Zuschauer
Disney Channel USA 22. Mai 2011 4,89 Millionen[9]
ProSieben 20. November 2011 0,75 Millionen
Super RTL 9. Dezember 2011

Musik[Bearbeiten]

Ashley Tisdale gab bekannt, dass sie für den Film Songs einsingen wird. Der Soundtrack wurde am 19. April 2011 in den USA erstmals digital zum Kauf angeboten, eine Veröffentlichung auf CD gab es am 17. Mai.

  1. Gonna Shine - Ashley Tisdale
  2. My Boi and Me - Ashley Tisdale
  3. My Girl and Me - Ashley Tisdale & Shawn Molko
  4. New York's Best Kept Secret - Ashley Tisdale
  5. The Rest of My Life - Ashley Tisdale
  6. Baby - Lucas Grabeel
  7. Walking on Sunshine - Aly & AJ
  8. Fabulous (Remix) - Ashley Tisdale & Lucas Grabeel

DVD[Bearbeiten]

In den USA ist der Film am 19. April 2011 auf DVD erschienen. In Deutschland erschien er am 10. November 2011.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. "Sharpay's fabelhafte Welt" in der Synchronkartei
  2. Eigener „Sharpay“-Film für Ashley Tisdale!
  3. http://www.deadline.com/2010/06/disney-channel-taps-director-cast-for-hsm-offshoot-sharpays-fabulous-adventure/
  4. http://www.thefutoncritic.com/news/2010/06/08/production-has-begun-on-sharpays-fabulous-adventure-a-disney-channel-original-movie-starring-ashley-tisdale/20100608disney02/
  5. Ashley Tisdale Heading To College?
  6. http://twitter.com/ashleytisdale/status/17896436549
  7. 'Sharpay's Fabulous Adventure,' A Disney Channel Original Movie, Premieres Sunday, May 22
  8. ProSiebenSat.1: Neuer Disney-Stoff für maxdome
  9. Cable Top 25: LeBron/D-Wade/D-Rose, 'Sharpay's Fabulous Adventure,' 'WWE RAW' Top Weekly Cable Viewing