Shell River (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shell River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Shell River in der Straight River Township (2007)

Der Shell River in der Straight River Township (2007)

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Minnesota (USA)
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Crow Wing River → Mississippi River → Golf von Mexiko
Ursprung Shell Lake, Carsonville Township, Becker County
46° 56′ 50″ N, 95° 24′ 39″ W46.947222222222-95.410833333333463
Quellhöhe 463 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Crow Wing River, Crow Wing Lake Township, Hubbard County46.807222222222-94.887777777778415Koordinaten: 46° 48′ 26″ N, 94° 53′ 16″ W
46° 48′ 26″ N, 94° 53′ 16″ W46.807222222222-94.887777777778415
Mündungshöhe 415 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 48 m
Länge 73 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
AbflussVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen MQ
7 m³/s
Linke Nebenflüsse Fish Hook River
Rechte Nebenflüsse Blueberry River

Der Shell River ist ein 73 km langer Nebenfluss des Crow Wing River im Norden des US-Bundesstaates Minnesota.

Über den Crow Wing River ist er Teil des Einzugsgebietes des Mississippi Rivers und entwässert eine ländliche Region.

Der Fluss hat seinen Namen von den Muscheln, die sich an seinem Lauf und an seinem Ursprung, dem Shell Lake finden.[1]

Geographie[Bearbeiten]

Der Shell River entspringt dem Shell Lake, ungefähr fünf Kilometer südwestlich von Pine Point in der Carsonville Township im Osten des Becker Countys und fließt zunächst südostwärts durch den Smoky Hills State Forest in den Südwesten des Hubbard Countys und Nordwesten des Wadena Countys zum Blueberry Lake, in welchen der Blueberry River mündet. Von diesem See aus flie$t der Shell River auf einem gewundenen Kurs durch die Countys Wadena und Hubbard in östlicher Richtung durch den Huntersville State Forest, wo der Fish Hook River vom Norden her einmündet. In der Crow Wing Lake Township im Hubbard County mündet er schließlich in den Crow Wing River.[2] Der Shell River ist der erste größere Zufluss des Crow Wing Rivers und an der Stelle des Zusammenflusses der mächtigere. Die durchschnittlich Abflussmenge des Shell Rivers beträgt mit 7 m³/s ungefähr den dreifachen Wert des Crow Wing Rivers oberhalb des Zusammenflusses.[3]

Der Shell River verläuft in der Ökoregion der nördlichen Seen und Wälder, die sich durch den Bewuchs mit Nadelholzgewächsen und Hartholz-Wäldern auf flachen und gewellten Grundmoränenebenen auszeichnen.[4] Der Unterlauf des Flusses ab dem Blueberry Lake kann mit dem Kanu befahren werden und hält eine zum Angeln ausreichende Population Europäischer Hechte. Muscheln sind in großer Menge am Grund des Flusses vorhanden und die frühere Gemeinde Shell City in der Shell River Township war einst der Sitz eine Fabrik für Knöpfe, die aus den Muschelschalen produziert wurden.[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Warren Upham: Minnesota Place Names: A Geographical Encyclopedia.. Minnesota Historical Society. S. Wadena County: Shell River Township. Abgerufen am 24. Juni 2007.
  2. Minnesota Atlas & Gazetteer. DeLorme, Yarmouth, Me. 1994, ISBN 0-89933-222-6, S. 60-61.
  3. a b Thomas F. Waters: The Crow Wing: Oxcart to Canoe. In: The Streams and Rivers of Minnesota. University of Minnesota Press, Minneapolis 2006, ISBN 0-8166-0960-8, S. 184-194.
  4. Upper Mississippi River Basin.. Minnesota Pollution Control Agency. S. Upper Mississippi River Basin Water Quality Plan, Headwaters to the Rum River - Anoka, Section III: Upper Mississippi River Basin. 2000. Abgerufen am 17. Juni 2007.