Shepparton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shepparton
Shepparton cow parade.jpg
Skyline von Shepparton
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of Victoria (Australia).svg Victoria
Koordinaten: 36° 23′ S, 145° 25′ O-36.377777777778145.41666666667Koordinaten: 36° 23′ S, 145° 25′ O
Fläche: 69,5 km²
 
Einwohner: 42.741 (2011) [1]
Bevölkerungsdichte: 615 Einwohner je km²
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Telefonvorwahl: (+61) 03
Postleitzahl: 3630, 3632
LGA: City of Greater Shepparton
Shepparton (Victoria)
Shepparton
Shepparton

Shepparton liegt im Goulburn Valley etwa 180 km nördlich von Melbourne im Bundesstaat Victoria in Australien und ist bekannt wegen seiner landwirtschaftlichen Produkte. Der Ort ist mit etwa 43.000 Einwohnern eines der größten Provinz-Zentren im Bundesstaat Victoria.

Die ersten Siedler waren ab 1838 Joseph Hawdon und Charles Bonney, die immer hier am Goulburn River lagerten, wenn sie ihre Rinder von Albury nach Adelaide trieben.

Bauwerke[Bearbeiten]

In Shepparton existiert ein Fernmeldeturm in Stahlfachwerkbauweise mit Aussichtsplattform, der im Aussehen an den Berliner Funkturm erinnert.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Shepparton, Victoria – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: Shepparton-Mooroopna (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 13. Februar 2011.