Shinyoshitomi (Fukuoka)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shinyoshitomi-mura (eingemeindet)
新吉富村
Shinyoshitomi (Fukuoka) (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Fukuoka
Koordinaten: 33° 35′ N, 131° 10′ O33.578419444444131.16409444444Koordinaten: 33° 34′ 42″ N, 131° 9′ 51″ O
Basisdaten
Eingemeindet am: 11. Okt. 2005
Eingemeindet in: Kōge
Fläche: 48,96 km²
Einwohner: 4130
(1. April 2005)
Bevölkerungsdichte: 84 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 40644-9
Symbole
Baum: Osmanthus fragrans var. aurantiacus
Blume: Azalee
Rathaus
Adresse: Shinyoshitomi Village Hall
1321-1, Ōaza Tarumi
Shinyoshitomi-mura, Chikujō-gun
Fukuoka 871-0992
Webadresse: http://www.vill.shinyoshitomi.fukuoka.jp

Shinyoshitomi (jap. 新吉富村, -mura) war ein Dorf im Landkreis Chikujō in der Präfektur Fukuoka in Japan.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 11. Oktober 2005 vereinigte sich Shinyoshitomi mit Taihei (太平村, -mura) um die Machi Kōge zu bilden.