Siam Square

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siam Square

Siam Square (Thai: สยามสแควร์, Aussprache: [sàjǎm-sà-kwɛ]) ist ein Einkaufs- und Vergnügungsviertel in Bangkok, Thailand. Es befindet sich im Bezirk (Khet) Pathum Wan.

Siam Square beherbergt etliche sehr große Kaufhäuser und Einkaufsarkaden, die vollklimatisiert sind und von Angehörigen der einheimischen Mittelklasse sowie von Ausländern besucht werden. Die Waren werden zu Festpreisen angeboten, so dass sich ein Feilschen, wie es an anderen Orten in Thailand üblich ist, erübrigt. Innerhalb des Siam Square gibt es eine breite Palette an Geschäften und Dienstleistern, wie zum Beispiel Restaurants, Cafés, Designermode, Buchläden, Banken und Privatschulen. Im Zentralbereich des Siam Square befindet sich der so genannte Center Point, eine offene Anlage, auf der an Wochenenden meist Veranstaltungen stattfinden. Insbesondere Jugendliche kommen im Siam Square voll auf ihre Kosten, wo alle schicken und „hippen“ Angebote zu finden sind.

Nahegelegene und bequem erreichbare weitere Einkaufsmöglichkeiten sind beispielsweise Siam Center und Siam Discovery Center, Maboonkrong Center (über eine klimatisierte Fußgängerbrücke) und Siam Paragon.

Geschichte[Bearbeiten]

Die ersten Gebäude für den Siam Square wurden 1965 auf dem Gelände der Chulalongkorn-Universität errichtet. Ziel war es, der Universität durch die Vermietung von Geschäftsräumen eine weitere Einkommensquelle zu verschaffen. Wegen der Nähe zur Universität ging dieses Geschäftsmodell auf und die Bebauung wurde zügig erweitert.

In der Folgezeit entwickelten sich die gewöhnlichen Läden zu Geschäften mit einem breiten Angebot an Markenwaren aller Art. Dies veranlasste Investoren, andere Geschäftszweige, wie Hotels, Einkaufszentren und Restaurants zu errichten.

Gegenwärtig ist Siam Square eine der beliebtesten Einkaufsgegenden in Bangkok, insbesondere für Teenager und Touristen.

Lage[Bearbeiten]

Siam Square liegt im Bezirk Pathum Wan und wird von den Straßen Henri Dunant, Rama I. und Phaya Thai begrenzt. Auf der gegenüberliegenden Seite der Rama I Road liegt das Siam Center mit Siam Discovery sowie das Siam Paragon, die über die Skytrain-Station Siam und über eine offene Fußgängerbrücke zu erreichen sind. Auf der gegenüberliegenden Seite der Phaya Thai Road liegt das MBK Center, das von Bonanza Mall im Siam Square über eine geschlossene und klimatisierte Fußgängerbrücke betreten werden kann. Parkmöglichkeiten befinden sich im Haus und kosten den in Bangkok üblichen Tarif. Die Parkhäuser rund um den Siam Square sind jedoch, besonders an Wochenenden und Feiertagen, chronisch überfüllt und verstopft.

Siam Skytrain-Station am Siam Square

Verkehr[Bearbeiten]

Geschäfte und Dienstleistungen[Bearbeiten]

Hotels[Bearbeiten]

  • Bangkok Novotel Siam Square – mit dem populären Nachtklub CM2

Geschäfte[Bearbeiten]

Neben den Geschäften der Handelsketten, wie die Drogerie Watson's, gibt es zahlreiche Läden und Boutiquen, die Schmuck, lokale und internationale Markenwaren, CDs und so weiter anbieten.

Die Bonanza Mall gegenüber besteht fast nur aus kleinen Boutiquen mit preiswerten Textilien, die hauptsächlich von Teens und Studenten gekauft werden.

Kinos[Bearbeiten]

Das Kino Scala
  • Scala (1967 errichtet, mit Empfangshalle im Art-déco-Stil), mit etwa 900 Plätzen und das älteste Kino in Bangkok mit nur einer Leinwand
  • Lido, ein älteres Multiplex-Kino mit drei Sälen; hier werden oft ausländische und Independentfilme gezeigt, die man sonst in Thailand nicht zu sehen bekommt. Es soll nach Plänen der Chulalongkorn-Universität, der das Grundstück gehört, geschlossen werden, um einem weiteren Einkaufszentrum Platz zu machen.[1]
  • Siam, ein Kino aus den Siebzigerjahren, wurde während der Unruhen der „Rothemden“ im Mai 2010 abgebrannt und nicht wiederaufgebaut.

Restaurants[Bearbeiten]

  • Scala – Restaurant mit chinesischer Küche im Erdgeschoss des gleichnamigen Kinos
  • S & P – thailändische und internationale Gerichte
  • See Fah – thailändische Gerichte
  • Coca – die erste Restaurantkette für Thai-Suki
  • MK – eine populäre Thai-Suki-Restaurantkette
  • Vanilla – Restaurant mit italienischer Küche und Geschenkeverkauf
  • Hard Rock Cafe – populärer Touristentreffpunkt in Bangkok

Privatschulen[Bearbeiten]

Im Siam Square befinden sich zahlreiche Privatschulen, meist für den Nachhilfeunterricht und auf bestimmte Fächer spezialisiert, unter ihnen sind zu nennen

  • Access – Englischunterricht
  • Anapco – Mathematik, Physik, Chemie, Englisch, Thai, Sozialkunde
  • ANS – Mathematik, Physik, Chemie, Englisch, Thai, Sozialkunde
  • Applied Physics – Physik
  • Au Center – Chemie
  • CSC – Mathematik, Physik, Chemie, Englisch, Thai, Sozialkunde
  • Davance – Thai, Sozialkunde
  • Ent'Concept – Englischunterricht mit Musik
  • GET – Mathematik, Physik, Chemie, Englisch, Thai, Sozialkunde
  • Jia – Mathematik
  • The Brain – Mathematik

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Siam Square – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lido Theatre to be razed for new retail area. In: Bangkok Post, 14. März 2012.

13.744430555556100.53313888889Koordinaten: 13° 44′ 40″ N, 100° 31′ 59,3″ O