Sibunag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Sibunag
Lage von Sibunag in der Provinz Guimaras
Karte
Basisdaten
Region: Western Visayas
Provinz: Guimaras
Barangays: 14
Distrikt: 1. Distrikt von Guimaras
PSGC: 067905000
Einkommensklasse: 5. Einkommensklasse
Haushalte: 3843
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 19.565
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 10° 30′ N, 122° 40′ O10.495833333333122.66361111111Koordinaten: 10° 30′ N, 122° 40′ O
Bürgermeister: Pedito V. Gange Sr.
Website: Sibunag
Geographische Lage auf den Philippinen
Sibunag (Philippinen)
Sibunag
Sibunag

Sibunag ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Guimaras. Sie hat 19.565 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Sibunag ist politisch in 14 Baranggays unterteilt.

  • Alegria
  • Ayangan
  • Bubog
  • Concordia
  • Dasal
  • Inampologan
  • Maabay
  • Millan
  • Oracon
  • Ravina
  • Sabang
  • San Isidro
  • Sebaste
  • Tanglad

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadtgemeinde Sibunag wurde im Juli 1995 auf dem Gebiet der Stadtgemeinde Jordan gebildet.