Sidney (Montana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sidney
Spitzname: Montana's Sunrise City
Richland County Courthouse
Richland County Courthouse
Lage in Montana
Karte
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Montana
County:

Richland County

Koordinaten: 47° 43′ N, 104° 10′ W47.7125-104.16138888889594Koordinaten: 47° 43′ N, 104° 10′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 4744 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 817,9 Einwohner je km²
Fläche: 5,8 km² (ca. 2 mi²)
davon 5,8 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 594 m
Postleitzahl: 59270
Vorwahl: +1 406
FIPS:

30-67900

GNIS-ID: 0776533

Sidney ist die östlichste Stadt im Bundesstaat Montana (Montana's Sunrise City). Sie ist Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Richland County und hat etwa 5.000 Einwohner.

Geschichte[Bearbeiten]

Als sich 1870 erste Siedler auf dem Gebiet der heutigen Stadt niederließen und 17 Jahre später 1887 die erste Schule errichteten, sollte auch eine Poststation errichtet werden, doch erst dann, wenn die Stadt einen Namen erhalten hatte. Im Hause des Friedensrichters lebte ein Junge namens Sidney Walters, den dieser sehr in sein Herz geschlossen hatte. Bei der Bearbeitung der Gründungsunterlagen entschied er, dass Sidney auch ein guter Name für die neue Stadt sei. Gründungsjahr der Stadt ist demnach 1888. 1911 wurde die Stadt dann amtlich registriert.

Bis 1914 war Sidney Teil des Dawson County, durch einen Volksentscheid entstand dann das Richland County mit Sidney als Kreisstadt. Der Ort wuchs rasch und bald war eine neue Schule (1916) nötig und 1936 wurde gar eine Highschool fertiggestellt. 1961 begingen die Einwohner eine große 50 Jahr-Feier.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Anfang der 80er gab es einen Ölboom, der die Ausrichtung der Wirtschaft von der Landwirtschaft zur Industrie umwandelte. Neben den in Montana häufig vorkommenden Edelmetallen Gold, Silber und Kupfer gibt es in der Umgebung von Sidney einige Achat-Vorkommen, die auch kommerziell genutzt werden.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]