Siemens CX75

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CX75

Das Benq Siemens CX75 ist ein GSM-Mobiltelefon mit integrierter Digitalkamera, die Fotos mit bis zu 1280×1024 Pixel schießen kann und als weiteres Merkmal 3gp-Videos mit bis zu 176 x 144 Pixel aufnehmen kann. Die Länge der aufgenommenen Videos beträgt maximal 1:31 Minuten, da vermutlich der Arbeitsspeicher voll wird, auch wenn noch freier Speicher auf dem 8.300 kb großen Speicher ist.

Die Verknüpfungen für die zwei Soft-Key-Tasten, die Joystickseiten und die Nummertasten können individuell festgelegt werden.

Das CX75 unterstützt RS-MMC-Speicherkarten mit bis zu 1024 MB. Der Slot ist über dem Anschluss für das Netzteil/Datenkabel angebracht und ist mit einem Klappverschluss geschützt. Zum Datenaustausch verfügt das CX75 neben Anschlussmöglichkeiten für serielle bzw. USB-Kabel über Infrarot- sowie Bluetooth-Schnittstellen, auch ein Versand per MMS oder E-Mail ist möglich.

Außerdem hat das Handy von Haus aus einen MP3 Player. Er spielt MP3, AAC, MIDI und WAV-Dateien ab. Er zeichnet sich durch gute Wiedergabe der Höhen, sanfte Mitteltöne und einen tiefen Bass aus, da die mitgelieferten Ohrhöhrer relativ gute Qualität haben. Es können Musik-Playlists individuell zusammengestellt werden. Außerdem unterstützt der Player verschiedene Skins, die auch kostenlos heruntergeladen werden können.

Ferner zeichnet sich das Mobiltelefon durch einen Photo Key und einen Music Key aus welcher es ermöglicht, schnell auf die Musikfunktionen zuzugreifen.

Das CX75 ist auch als Outdoor-Version erhältlich, M75 genannt. Das M75 besitzt den gleichen Funktionsumfang wie das CX75, hat jedoch ein robustes Gehäuse und ist spritzwassergeschützt.

Technische Daten[Bearbeiten]

Kenngröße Daten
Funknetz GSM Triband 900/1800/1900 MHz
SAR-Wert (Strahlung) 600 mW/kg
Maße 112 x 48 x 19 mm
Volumen 90 cm³
Gewicht 98 g
Display-Art TFT
Display-Auflösung 132 x 176 Pixel
Display-Farbtiefe 262.144 Farben (18bit)
Akkulaufzeit 250 h
Betriebssystem Siemens-spezifisch/75er-Serie OS
Schnittstellen Bluetooth, IrDA, USB
Akku Lithium-Ionen mit 750 – 820 mAh
Kamera: Bilder Bis zu 1280 x 1024 Pixel
Bilder: Komprimierung Bei einer Auflösung von 1280 x 1024 Pixel durchschnittlich 200 kb (zwischen 80 und 250 kb)
Kamera: Videos Bis zu 176 x 144 Pixel (QCIF) bei 15 fps
Besonderheiten 1,3 Megapixel-Kamera, Video (MPEG-4, 3gp, H.263), MP3-Player, AMR-Audio-Recorder, RS-MMC-Slot (bis 512MB), Sync-Software