Silly Love Songs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silly Love Songs
Wings
Veröffentlichung 1976
Länge 5:53
Genre(s) Softrock, Disco
Autor(en) Paul McCartney, Linda McCartney
Album Wings at the Speed of Sound

Silly Love Songs ist ein Lied, das von Paul und Linda McCartney geschrieben und von der Gruppe Wings aufgenommen wurde. Das Lied ist Teil des 1976 veröffentlichten Albums Wings at the Speed of Sound, wurde aber auch als Single veröffentlicht.

Geschichte[Bearbeiten]

Die US-amerikanische Single wurde am 1. April 1976 veröffentlicht und erreichte Platz 1 in den Billboard Hot 100, sowie Platz 2 in den britischen UK Top 40. Die Single wurde mehr als eine Million Mal verkauft und stellt die bis dahin best verkaufte Single der Wings dar.

Paul McCartney wurde von Musikkritikern und seinem Freund und Ex-Beatles-Kollegen John Lennon oft aufgezogen, dass seine Songtexte nicht sehr tiefgründige Themen behandelten. Im Lied Silly Love Songs geht McCartney indirekt auf diese Kritiker ein und verteidigt seine Vorgehensweise. In der ersten Strophe heißt es wörtlich:

“You’d think that people would have had enough of silly love songs. But I look around me and I see it isn’t so. Some people wanna fill the world with silly love songs. And what’s wrong with that? I’d like to know, cause here I go again.”

„Man könnte meinen, die Menschen hätten langsam genug von albernen Liebesliedern. Aber ich schau mich um und sehe, dass dies nicht so ist. Manche Menschen möchten die Welt mit albernen Liebesliedern erfüllen. Und was ist falsch daran? Das möchte ich wissen, denn hier fange ich wieder damit an.“

Paul und Linda McCartney, 1976

Literatur[Bearbeiten]

  • Vincent P. Benitez: The Words and Music of Paul McCartney: The Solo Years. Praeger, Santa Barbara 2009. ISBN 031334969X. S. 75f.

Weblinks[Bearbeiten]