Silverdale (Washington)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silverdale
Kitsap County Washington Incorporated and Unincorporated areas Silverdale Highlighted.svg
Lage in Washington
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Washington
County:

Kitsap County

Koordinaten: 47° 40′ N, 122° 41′ W47.659444444444-122.676666666675Koordinaten: 47° 40′ N, 122° 41′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 19.204 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.066,9 Einwohner je km²
Fläche: 20,4 km² (ca. 8 mi²)
davon 18,0 km² (ca. 7 mi²) Land
Höhe: 5 m
Postleitzahlen: 98315, 98383
Vorwahl: +1 360
FIPS:

53-64365

GNIS-ID: 1512662

Silverdale ist ein Ort (Census-designated place) auf der Kitsap Halbinsel im Kitsap County im US-Bundesstaat Washington mit 19.204 Einwohnern (Stand 2010). Er liegt zwischen der größten Stadt des Countys Bremerton im Süden und Poulsbo in Norden und ist im Osten nur durch Bainbridge Island und den Puget Sound von Seattle, der größten Stadt des Bundesstaates, getrennt.

Es besteht ein Schüleraustausch mit dem Otto-Hahn-Gymnasium in Tuttlingen.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

  • Walter Heller, 1915-1987 († in Silverdale), Wirtschaftswissenschaftler