Simon Dyson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simon Dyson Golfspieler
Dyson1.png
Personalia
Nationalität: EnglandEngland England
Spitzname: Mr. Busy
Karrieredaten
Profi seit: 1999
Derzeitige Tour: European Tour
Turniersiege: 9
Majorsiege: keine

Simon Dyson (* 21. Dezember 1977 in York) ist ein englischer Berufsgolfer der European Tour. Wegen seines hohen, fast hektischen, Spieltempos wird er von seinen Mitspielern "Mr. Busy" genannt.

Er belegte als Amateur 1999 den zweiten Platz bei der English Amateur Championship, gewann den finnischen Amateurtitel und war in der siegreichen Walker Cup Mannschaft von Großbritannien & Irland. Im Herbst desselben Jahres schlug er die Profilaufbahn ein.

Dyson spielte zunächst auf der Asian Tour und gewann dort drei Turniere. Seit 2001 spielt er regelmäßig und beständig auf der European Tour und holte sich im März 2006 seinen ersten Tourtitel. Bei den Austrian Open im Juni 2006 war Dyson lange Zeit der erste Verfolger von Markus Brier und belegte schließlich den dritten Platz in diesem gut besetzten Turnier. Im August gewann er sein zweites Turnier auf der European Tour, die traditionsreichen KLM Open, im Stechen gegen den Australier Richard Green. Drei Jahre später konnte Dyson diesen Erfolg - erneut nach Playoff - wiederholen. 2011 gewann er jenes Turnier ein drittes Mal.

Turniersiege[Bearbeiten]

Teilnahme an Mannschaftsbewerben[Bearbeiten]

  • Seve Trophy (für Großbritannien & Irland): 2007 (Sieger), 2009 (Sieger), 2011 (Sieger)
  • Royal Trophy (für Europa): 2010 (Sieger)

Resultate bei Major Championships[Bearbeiten]

Tournament 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009
Masters DNP DNP DNP DNP DNP DNP DNP DNP DNP DNP
US Open DNP DNP DNP DNP DNP CUT DNP DNP DNP CUT
Open Championship CUT CUT DNP DNP CUT T34 T48 DNP CUT DNP
PGA Championship DNP DNP DNP DNP DNP DNP DNP T6 CUT DNP
Tournament 2010 2011 2012 2013
Masters CUT DNP CUT DNP
US Open CUT DNP T51 DNP
Open Championship T48 T9 T23 DNP
PGA Championship T12 T51 CUT

DNP = nicht teilgenommen
CUT = Cut nicht geschafft
"T" geteilte Platzierung
Grüner Hintergrund für Siege
Gelber Hintergrund für Top 10

Weblinks[Bearbeiten]