Simon West

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Simon West (* 1961 in Letchworth, England) ist ein britischer Filmregisseur.

Leben[Bearbeiten]

Seine Karriere begann West bei der BBC in London. Später inszenierte er für zahlreiche Unternehmen wie etwa Budweiser Werbefilme, von denen einige mit Preisen ausgezeichnet wurden. Ende der 1980er Jahre emigrierte West in die USA, wo er weiterhin als Werberegisseur tätig war. 1997 schließlich gab West sein Debüt als Filmregisseur mit dem Actionthriller Con Air. Sein bekanntester Film ist wohl die Computerspiel-Verfilmung Lara Croft: Tomb Raider aus dem Jahre 2001.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]