Sirdar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sirdar, Serdar oder Sardar (persisch ‏سردار‎, Befehlshaber) bezeichnet:

  • Serdar (Name), einen häufigen türkischen Vornamen sowie Familiennamen
  • Serdar (Stadt), eine Stadt in Turkmenistan, früher Kysyl-Arwat
  • Sirdar (Bergsteigen), einen einheimischen Führer im Himalaya und Karakorum
  • den britischen Oberbefehlshaber der ägyptischen Armee in der Zeit der Britischen Herrschaft in Ägypten, siehe Sirdar (Ägypten)
  • in der persischen Sprache einen Befehlshaber oder Offizier. Das Wort Sir bedeutet Kopf. Der Titel ist als Name in der Form Serdar bekannt, auch Sardar oder auch Sirdari
  • in Indien den Titel einheimischer Adliger (z. B. Herrscher über ein bestimmtes Gebiet)
  • in Indien den Spitznamen des ehemaligen Deputy Minister und Vertrauten Gandhis, Vallabhbhai Patel (1875–1950)
  • eine Ballade namens Serdar des Schriftstellers Grigor Parlitschew
  • als Siridar den Titel eines planetaren Gouverneurs im Dune-Universum von Frank Herbert

Sardar ist der Titel mehrerer indischer Filme:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.