Six Feet Under – Gestorben wird immer/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Dramaserie Six Feet Under – Gestorben wird immer, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Zwischen 2001 und 2005 entstanden in fünf Staffeln 63 Episoden mit einer Länge von jeweils etwa 55 Minuten.

Ergänzt ist sie jeweils um den für die Serie charakteristischen Todesfall.

Übersicht[Bearbeiten]

Staffel Episoden­anzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 13 3. Juni 2001 19. August 2001 11. Mai 2004 3. August 2004
2 13 3. März 2002 2. Juni 2002 10. August 2004 2. November 2004
3 13 2. März 2003 1. Juni 2003 9. November 2004 1. Februar 2005
4 12 13. Juni 2004 12. September 2004 3. Januar 2006 21. März 2006
5 12 6. Juni 2005 21. August 2005 6. Januar 2007 24. März 2007

Staffel 1[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
1  1  Fisher und Söhne Pilot 3. Juni 2001 11. Mai  2004 Alan Ball Alan Ball
Nathaniel Samuel Fisher (* 1944 − † 2000), Autounfall
2  2  Der letzte Wille The Will 10. Juni 2001 18. Mai  2004 Miguel Arteta Christian Williams
Chandler James Swanson (* 1967 − † 2001), Badeunfall
3  3  Der verlorene Fuß The Foot 17. Juni 2001 25. Mai  2004 John Patterson Bruce Eric Kaplan
Thomas Alfredo Romano (* 1944 − † 2001), von Mixer zerteilt
4  4  Familienbande Familia 24. Juni 2001 1. Juni 2004 Lisa Cholodenko Laurence Andries
Manuel „Paco“ Antonio Predo Brolin (* 1980 − † 2001), Gang-Schießerei
5  5  Wie ein offenes Buch An Open Book 1. Juli 2001 8. Juni 2004 Kathy Bates Alan Ball
Jean Louise McArthur „Vivica St. John“ (* 1957 − † 2001), Stromschlag
6  6  Das geheime Zimmer The Room 8. Juli 2001 15. Juni 2004 Rodrigo Garíca Christian Taylor
Mildred „Hattie“ Effinger Jones (* 1922 − † 2001), natürlicher Tod
7  7  Zwei Brüder Brotherhood 15. Juli 2001 22. Juni 2004 Jim McBride Christian Williams
Victor Wayne Kovitch, PFC (* 1971 − † 2001), Golfkriegssyndrom
8  8  Die tiefhängende Ampel Crossroads 22. Juli 2001 29. Juni 2004 Allen Coulter Laurence Andries
Chloe Anne Bryant Yorkin (* 1959 − † 2001), Tödliche Kopfverletzung durch Kollision mit einer Hubarbeitsbühne
9  9  Das Leben ist zu kurz Life’s Too Short 29. Juli 2001 6. Juli 2004 Jeremy Podeswa Christian Taylor
Anthony Christopher Finelli (* 1994 − † 2001), Schussverletzung
10  10  Die Neue The New Person 5. Aug. 2001 13. Juli 2004 Kathy Bates Bruce Eric Kaplan
Jonathan Arthur Hanley (* 1946 − † 2001), Mord
11  11  Der verhängnisvolle Ausflug The Trip 12. Aug. 2001 20. Juli 2004 Michael Engler Rick Cleveland
Dillon Michael Cooper (* 2001 − † 2001), Plötzlicher Kindstod
12  12  Davids Gewissen A Private Life 19. Aug. 2001 27. Juli 2004 Rodrigo García Kate Robin
Marcus Foster, jr. (* 1978 − † 2001), von einer Gruppe Homophoben zusammengeschlagen
13  13  Der Herr hat es gegeben, der Herr hat es genommen Knock, Knock 19. Aug. 2001 3. Aug. 2004 Alan Ball Alan Ball
Lilian Grace Monrose (* 1939 − † 2001), vom Golfball am Kopf getroffen

Staffel 2[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
14  1  Am Spieltisch In The Game 3. Mär. 2002 10. Aug. 2004 Rodrigo García Alan Ball
Rebecca Leah Milford (* 1980 - 2001), Überdosis Kokain
15  2  Brenne aus, kleine Kerze Out, Out Brief Candle 10. Mär. 2002 17. Aug. 2004 Kathy Bates Christian Williams
Joshua Peter Langmead (* 1981 - † 2001), Hitzschlag
16  3  Der Plan The Plan 17. Mär. 2002 24. Aug. 2004 Rose Troche Kate Robin
Michael John Piper (* 1952 - † 2001), Krebs und Überdosis Schmerzmittel
17  4  Mr. Mossbacks Rückführung Driving Mr. Mossback 24. Mär. 2002 31. Aug. 2004 Michael Cuesta Rick Cleveland
Harold Mossback (* 1932 - † 2001), natürlicher Tod
18  5  Die unsichtbare Frau The Invisible Woman 31. Mär. 2002 7. Sep. 2004 Jeremy Podeswa Bruce Eric Kaplan
Emily Previn (* 1954 - † 2001), Erstickung
19  6  Anstelle von Zorn In Place Of Anger 7. Apr. 2002 14. Sep. 2004 Michael Engler Christian Taylor
Matthew Heath Collins (* 1959 - † 2001), vom Schiff gefallen und vom Schiffspropeller zerstückelt
20  7  Tante Sarahs Party Back To The Garden 14. Apr. 2002 21. Sep. 2004 Dan Attias Jill Soloway
Jeffrey Marc Shapiro (* 1963 - † 2001), Autoerotischer Unfall
21  8  Die wunderbarste Zeit des Jahres The Most Wonderful Time Of The Year 21. Apr. 2002 28. Sep. 2004 Alan Taylor Scott Buck
Jesse Ray Johnson (* 1944 - † 2001), Motorradunfall
22  9  Mit den Augen eines anderen Someone Else's Eyes 28. Apr. 2002 5. Okt. 2004 Michael Cuesta Alan Ball
Dwight Edgar Garrison (* 1945 - † 2002), von Lunchbox erschlagen, die vom Hochhaus fiel
23  10  Das Geheimnis The Secret 5. Mai  2002 12. Okt. 2004 Alan Poul Bruce Eric Kaplan
Benjamin Srisai (* 1935 - † 2002), Herzinfarkt
24  11  Der Lügner und die Hure The Liar And The Whore 12. Mai  2002 19. Okt. 2004 Miguel Arteta Rick Cleveland
Edith Kirky (* 1929 - † 2002), Erstickung
25  12  Ich nehme dich I'll Take You 19. Mai  2002 26. Okt. 2004 Michael Engler Jill Soloway
Leticia Perfecta Perez (* 1922 - † 2002), natürlicher Tod
26  13  Das letzte Mal The Last Time 2. Juni 2002 2. Nov. 2004 Alan Ball Kate Robin
Aaron Buchbinder (* 1976 - † 2002), Pankreastumor

Staffel 3[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
27  1  Der Kreis schließt sich Perfect Circles 2. Mär. 2003 9. Nov. 2004 Rodrigo García Alan Ball
Nathaniel Samuel Fisher, jr. (* 1965 - 2002), Komplikationen während einer AVM-Operation; Nahtod-Erfahrung
28  2  Man kann nie wissen You Never Know 9. Mär. 2003 16. Nov. 2004 Michael Cuesta Scott Buck
Matthew Clark Hazen (* 1978 - † 2003), Schussverletzung; Martin Jacobs (* 1962 - † 2003), Schussverletzung; Andrew Wayne Milne (* 1952 - † 2003), Schussverletzung; Daniel Grant Snowalter (* 1968 - † 2003), Suizid nach Amoklauf
29  3  Das innere Auge The Eye Inside 16. Mär. 2003 23. Nov. 2004 Michael Engler Kate Robin
Callie Renee Mortimer (* 1984 - † 2003), Straßenverkehrsunfall
30  4  Niemand schläft Nobody Sleeps 23. Mär. 2003 30. Nov. 2004 Alan Poul Rick Cleveland und Alan Ball
Robert Lamar Giffin (* 1955 - † 2003), Dilatative Kardiomyopathie
31  5  Die Falle The Trap 30. Mär. 2003 7. Dez. 2004 Jeremy Podeswa Bruce Eric Kaplan
William Aaron Jaffe (* 1951 - † 1975), Straßenverkehrsunfall
32  6  Beziehungsarbeit Making Love Work 6. Apr. 2003 14. Dez. 2004 Kathy Bates Jill Soloway
Karen Postell Pepper (* 1964 - † 2003), starkes Nasenbluten
33  7  Zeit und Raum Timing & Space 13. Apr. 2003 21. Dez. 2004 Nicole Holofcener Craig Wright
Bernhard Asa Chenowith (* 1939 - † 2003), Magenkrebs
34  8  Tränen, Gebeine und Begehrlichkeiten Tears, Bones And Desire 20. Apr. 2003 28. Dez. 2004 Dan Attias Nancy Oliver
Daddy (* 1940 - † 2003), natürlicher Tod
35  9  Die Vernissage The Opening 27. Apr. 2003 4. Jan. 2005 Karen Moncrieff Kate Robin
Melinda Mary Bloch (* 1965 - † 2003), Suizid
36  10  Alle gehen fort Everyone Leaves 4. Mai  2003 11. Jan. 2005 Dan Minahan Scott Buck
Jeanette Louise Bradford (* 1928 - † 2003), anaphylaktischer Schock aufgrund eines Bienenstichs
37  11  Der Tod macht Überstunden Death Works Overtime 11. Mai  2003 18. Jan. 2005 Dan Attias Rick Cleveland
Dorothy Su (* 1945 - † 2003), Schussverletzung; Edward Tully (* 1955 - † 2003), Stromschlag; David Raymond Monroe (* 1971 - † 2003), Kreislaufkollaps
38  12  Dämmerung Twilight 18. Mai  2003 25. Jan. 2005 Kathy Bates Craig Wright
Carl Desmond Williman (* 1948 - † 2003), Hinrichtung durch Giftspritze
39  13  Tut mir leid, ich weiß nicht weiter... I'm Sorry, I'm Lost 25. Mai  2003 1. Feb. 2005 Alan Ball Jill Soloway
Anahin Hovanessian (* 1951 - † 2003), von Flugzeugeis erschlagen; Lisa Kimmel Fisher (* 1967 - † 2003), unbekannt

Staffel 4[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
40  1  Alles fügt sich treffend Falling Into Place 13. Juni 2004 3. Jan. 2006 Michael Cuesta Craig Wright
Bruno Baskerville Walsh (1951–1972; während LSD-Trip von Dach gesprungen), Beerdigung von Lisa Kimmel Fisher (Tod in Episode zuvor)
41  2  Lichtblicke In Case of Rapture 20. Juni 2004 10. Jan. 2006 Dan Attias Rick Cleveland
Dorothy Sheedy (1954–2003; während ihrer „Erleuchtung“ von Auto angefahren)
42  3  Paralleles Spiel Parallel Play 27. Juni 2004 17. Jan. 2006 Jeremy Podeswa Jill Soloway
Kaitlin Elise Stolte (1989–2003; Genickbruch, vor Lachen von Bett gefallen)
43  4  Alles Gute kommt von oben Can I Come Up Now? 11. Juli 2004 24. Jan. 2006 Dan Minahan Alan Ball
Lawrence Henry Mason (1938–2003; vom Blitz getroffen)
44  5  Das ist mein Hund That's My Dog 18. Juli 2004 31. Jan. 2006 Alan Poul Scott Buck
Anne Marie Thornton (1966–2004; in Dusche ausgerutscht)
45  6  Häusliche Dramen Terror Starts At Home 25. Juli 2004 7. Feb. 2006 Miguel Arteta Kate Robin
Robert Carl Meinhardt (1962–2004; zu Hause von Einbrechern erschossen)
46  7  Die Provokation The Dare 1. Aug. 2004 14. Feb. 2006 Peter Webber Bruce Eric Kaplan
Joan Morrison (1939–2004; Krebs)
47  8  Der Eine kommt, der Andere geht Coming And Going 8. Aug. 2004 21. Feb. 2006 Dan Attias Nancy Oliver
James Dubois Marshall (1923–2004; natürlicher Tod, im Auto vor dem Bestattungsunternehmen verstorben)
48  9  Mörser und Stößel Grinding The Corn 15. Aug. 2004 28. Feb. 2006 Alan Caso Rick Cleveland
Lawrence „Larry“ Turtle (1969–2004; von Regal erschlagen)
49  10  Asche zu Asche The Black Forest 22. Aug. 2004 7. Mär. 2006 Peter Care Jill Soloway und Craig Wright
Robert Duane Wething (1958–2004; Alkoholvergiftung)
50  11  Der Luftschutzbunker The Bomb Shelter 29. Aug. 2004 14. Mär. 2006 Nicole Holofcener Scott Buck
Edward Gordon Gorodetsky (1956–2004; Autounfall, unkonzentriertes Fahren), Coco Grimes Gorodetsky (1962–2004; Autounfall, Insasse), Michael Timothy Gorodetsky (1992–2004; Autounfall, Insasse), Amanda Lynn „Mandy“ Gorodetsky (1995–2004; Autounfall, Insasse)
51  12  Geteiltes Leid Untitled 12. Sep. 2004 21. Mär. 2006 Alan Ball Nancy Oliver
Kenneth Macdonald Henderson (1954–2004); von Aufzug gespalten, Hoyd Kimmel (Nates Schwager) (19xx-2004; Suizid)

Staffel 5[Bearbeiten]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
52  1  Ein Anstrich weißer Farbe A Coat of White Primer 6. Juni 2005 6. Jan. 2007 Rodrigo García Kate Robin
Andrea Kuhn (1963–2004; Stich ins Auge)
53  2  Ich tanze nur für mich Dancing for Me 13. Juni 2005 13. Jan. 2007 Dan Attias Scott Buck
Samuel Wayne Hoviak (1965–2004; von eigenem Auto überrollt, während er Zeitung in Auffahrt aufheben wollte)
54  3  Halte meine Hand Hold My Hand 20. Juni 2005 20. Jan. 2007 Jeremy Podeswa Nancy Oliver
Loretta Smith Sibley (Georges Mutter; 1908–1953; Suizid durch Medikamentenüberdosis, während George zusah)
55  4  Wie die Zeit vergeht Time Flies 27. Juni 2005 27. Jan. 2007 Alan Poul Craig Wright
Lila Simonds Coolidge (1909–2005; Herzinfarkt auf Toilette)
56  5  Pfirsichkompott Eat a Peach 4. Juli 2005 3. Feb. 2007 Dan Minahan Rick Cleveland
Daniel Holzenchenko (1939–2005; vermutlich Suizid durch Überzuckerung, Diabetes)
57  6  Ein Regenbogen voller Gründe The Rainbow of Her Reasons 10. Juli 2005 10. Feb. 2007 Mary Harron Jill Soloway
Fiona Lenore Kleinschmidt (1952–2005; bei Wanderung mit Sarah abgestürzt)
58  7  Stille Andacht The Silence 17. Juli 2005 17. Feb. 2007 Joshua Marston Bruce Eric Kaplan
Peter Thomas Burns (1948–2005; Herzinfarkt beim Ansehen eines Theaterstücks)
59  8  Zukunftspläne Singing for Our Lives 24. Juli 2005 24. Feb. 2007 Matt Shakman Scott Buck
Pilar Sandoval (1970–2005; von Auto angefahren beim Rollerbladen)
60  9  Zwischen den Welten Ecotone 31. Juli 2005 3. Mär. 2007 Dan Minaham Nancy Oliver
Laurence Hall Matheson (1971–2005; Puma-Angriff), Nathaniel Samuel Fisher, Jr. (1965–2005; Hirnblutung)
61  10  Allein All Alone 7. Aug. 2005 10. Mär. 2007 Adam Davidson Kate Robin
Beerdigung von Nathaniel Samuel Fisher, Jr. (Tod in Episode zuvor)
62  11  Rauschen Static 14. Aug. 2005 17. Mär. 2007 Michael Cuesta Craig Wright
Paul Ronald Duncan (1983–2005; Suizid/Sterbehilfe mit Unterstützung seiner Schwester)
63  12  Alle Warten Everyone's Waiting 21. Aug. 2005 24. Mär. 2007 Alan Ball Alan Ball
Geburt von Willa (* 2005); Zukünftige Todesfälle: Ruth O'Conner Fisher (1946–2025; unbekannt, vermutlich natürlicher Tod), Keith Dwayne Charles (1968–2029; erschossen bei Überfall), David James Fisher (1969–2044; unbekannt, vermutlich natürlicher Tod, bei Familienpicknick zusammengebrochen), Hector Federico Diaz (1974–2049; vermutlich Herzinfarkt auf Kreuzfahrtschiff), Brenda Chenowith (1969–2051; unbekannt, vermutlich natürlicher Tod), Claire Simone Fisher (1983–2085; unbekannt, vermutlich natürlicher Tod)

Weblinks[Bearbeiten]