Six Nations 2004

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Six Nations 2004 war die fünfte Ausgabe des jährlichen Rugby-Union-Turniers Six Nations. An fünf Wochenenden zwischen dem 14. Februar und dem 27. März 2004 fanden 15 Spiele statt. Turniersieger wurde Frankreich, das mit Siegen gegen alle anderen Teilnehmer zum achten Mal den Grand Slam erreichte, während Irland mit Siegen gegen alle britischen Mannschaften die Triple Crown schaffte.

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Land Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1. FrankreichFrankreich Frankreich 5 5 0 0 144:60 +84 10
2. IrlandIrland Irland 5 4 0 1 128:82 +46 8
3. EnglandEngland England 5 3 0 2 150:86 +64 6
4. Wales Wales 5 2 0 3 125:116 +9 4
5. ItalienItalien Italien 5 1 0 4 42:152 -110 2
6. SchottlandSchottland Schottland 5 0 0 5 53:146 -93 0

Spiele und Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde[Bearbeiten]

14. Februar 2004
15:00 MEZ
FrankreichFrankreich Frankreich 35 : 17 IrlandIrland Irland Stade de France, Saint-Denis
Versuche: Clerc 28. n.erh.
Pape 51. erh.
Jauzion 55. erh.
Élissalde 77. erh.
Erhöhungen: Michalak (3)
Straftritte: Michalak (3) 21., 33., 60.
(11:3)
Versuche: Foley 44. erh.
Howe 70. erh.
Erhöhungen: O’Gara (2)
Straftritte: O’Gara (1) 6.

14. Februar 2004
17:00 MEZ
Wales Wales 23 : 10 SchottlandSchottland Schottland Millennium Stadium, Cardiff
Versuche: R. Williams 3. erh., 50. n.erh.
A. Jones 15. n.erh.
Erhöhungen: S. Jones (1)
Straftritte: S. Jones (2) 25., 40.
(18:3)
Versuche: Taylor 80. erh.
Erhöhungen: Paterson (1)
Straftritte: Paterson (1) 8.

15. Februar 2004
16:00 MEZ
ItalienItalien Italien 9 : 50 EnglandEngland England Stadio Flaminio, Rom
Straftritte: Wakarua (2) 22., 29.
Dropgoals: Wakarua (1) 6.
(9:26)
Versuche: Balshaw 16. erh.
Robinson 23. n.erh., 40. n.erh., 64. n.erh.
Lewsey 59. erh.
Grayson 70. erh.
Chris Jones 80. n.erh.
Erhöhungen: Grayson (3)
Straftritte: Grayson (3) 2., 20., 36.

Zweite Runde[Bearbeiten]

21. Februar 2004
15:00 MEZ
FrankreichFrankreich Frankreich 25 : 0 ItalienItalien Italien Stade de France, Saint-Denis
Versuche: Harinordoquy 25. erh., 65. erh.
Elhorga 75. n.erh.
Erhöhungen: Élissalde (2)
Straftritte: Élissalde (1) 13.
Traille (1) 42.
(10:0)

21. Februar 2004
18:30 MEZ
SchottlandSchottland Schottland 13 : 35 EnglandEngland England Murrayfield Stadium, Edinburgh
Versuche: Danielli 58. erh.
Erhöhungen: Paterson (1)
Straftritte: Paterson (2) 3., 26.
(6:20)
Versuche: Cohen 11. erh.
Balshaw 31. erh.
Lewsey 48. n.erh.
Grewcock 69. erh.
Erhöhungen: Grayson (3)
Straftritte: Grayson (3) 16., 29., 66.

22. Februar 2004
16:00 MEZ
IrlandIrland Irland 36 : 15 Wales Wales Lansdowne Road, Dublin
Versuche: Byrne 1. erh., 40. n.erh.
O’Driscoll 15. erh., 53. erh.
O’Gara 31. n.erh.
Foley 48. n.erh.
Erhöhungen: O’Gara (3)
(24:3)
Versuche: Shanklin 64. n.erh., 77. erh.
Erhöhungen: S. Jones (1)
Straftritte: S. Jones (1) 6.

Dritte Runde[Bearbeiten]

6. März 2004
14:30 MEZ
ItalienItalien Italien 20 : 14 SchottlandSchottland Schottland Stadio Flaminio, Rom
Versuche: Ongaro 42. n.erh.
Straftritte: Marigny (5) 3., 12., 40., 74., 80.
(9:9)
Versuche: Webster 80. n.erh.
Straftritte: Paterson (3) 9., 35., 40.

6. März 2004
17:00 MEZ
EnglandEngland England 13 : 19 IrlandIrland Irland Twickenham Stadium, London
Versuche: Dawson 27. erh.
Erhöhungen: Grayson (1)
Straftritte: Grayson (2) 32., 72.
(10:12)
Versuche: Dempsey 52. erh.
Erhöhungen: O’Gara (1)
Straftritte: O’Gara (4) 17., 24., 34., 40.

7. März 2004
16:00 MEZ
Wales Wales 22 : 29 FrankreichFrankreich Frankreich Millennium Stadium, Cardiff
Versuche: M. Williams 80. erh.
Erhöhungen: S. Jones (1)
Straftritte: S. Jones (5) 12., 19., 24., 27., 55.
(12:13)
Versuche: Harinordoquy 40. erh.
Élissalde 58. erh.
Erhöhungen: Élissalde (2)
Straftritte: Élissalde (5) 6., 17., 46., 48., 74.

Vierte Runde[Bearbeiten]

20. März 2004
14:30 MEZ
IrlandIrland Irland 19 : 3 ItalienItalien Italien Lansdowne Road, Dublin
Versuche: O’Kelly 29. n.erh.
O’Driscoll 36. erh.
Horgan 55. erh.
Erhöhungen: O’Gara (2)
(12:0)
Straftritte: Marigny (1) 72.

20. März 2004
17:00 MEZ
EnglandEngland England 31 : 21 Wales Wales Twickenham Stadium, London
Versuche: Cohen 6. erh.
67. erh.
Worsley 80. n.erh.
Erhöhungen: Barkley (2)
Straftritte: Barkley (4) 19., 23., 40., 78.
(16:9)
Versuche: G. Thomas 44. erh.
Taylor 51. n.erh.
Erhöhungen: S. Jones (1)
Straftritte: S. Jones (3) 11., 15., 26.

21. März 2004
16:00 MEZ
SchottlandSchottland Schottland 0 : 31 FrankreichFrankreich Frankreich Murrayfield Stadium, Edinburgh
(0:11)
Versuche: Magne 7. n.erh.
Jauzion 68. erh., 79. erh.
Erhöhungen: Yachvili (2)
Straftritte: Yachvili (4) 15., 35., 43., 48.

Fünfte Runde[Bearbeiten]

27. März 2004
15:00 MEZ
Wales Wales 44 : 10 ItalienItalien Italien Millennium Stadium, Cardiff
Versuche: S. Williams 29. n.erh., 69. erh.
R. Williams 36. n.erh., 72. erh.
G. Thomas 56. erh.
Shanklin 61. erh.
Erhöhungen: S. Jones (4)
Straftritte: S. Jones (2) 12., 18.
(16:3)
Versuche: Masi 64. erh.
Erhöhungen: Wakarua (1)
Straftritte: de Marigny (3)

27. März 2004
17:00 MEZ
IrlandIrland Irland 37 : 16 SchottlandSchottland Schottland Lansdowne Road, Dublin
Versuche: D’Arcy 20. n.erh., 79. erh.
Murphy 40. n.erh.
Wallace 56. erh.
Stringer 66. erh.
Erhöhungen: O’Gara (3)
Straftritte: O’Gara (2) 5., 26.
(16:9)
Versuche: Hogg 51. erh.
Erhöhungen: Paterson (1)
Straftritte: Paterson (2) 1., 24.
Dropgoals: Parks (1) 38.

27. März 2004
21:00 MEZ
FrankreichFrankreich Frankreich 24 : 21 EnglandEngland England Stade de France, Saint-Denis
Versuche: Harinordoquy 26. n.erh.
Yachvili 40. erh.
Erhöhungen: Yachvili (1)
Straftritte: Yachvili (4) 22.. 35., 40., 52.
(21:0)
Versuche: Cohen 53. n.erh.
Lewsey 76. erh.
Erhöhungen: Barkley (1)
Straftritte: Barkley (3) 40., 49., 73.

Die besten Spieler[Bearbeiten]

Meiste erzielte Versuche[Bearbeiten]

Name Versuche Land
1 Ben Cohen 4 England
Imanol Harinordoquy 4 Frankreich
Rhys Williams 4 Wales

Meiste erzielte Punkte[Bearbeiten]

Name Punkte Land
1 Stephen Jones 55 Wales
2 Ronan O’Gara 48 Irland
3 Paul Grayson 38 England

Weblinks[Bearbeiten]