Skoll Foundation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Skoll Foundation ist eine im Jahre 1999 von Jeff Skoll gegründete Stiftung mit dem Ziel der Unterstützung von Social Entrepreneurship (sozialem Unternehmertum). Sie zählt inzwischen neben der Schwab Foundation zu den bedeutendsten Stiftungen im Bereich des Social Entrepreneurship.

Die Skoll Foundation organisiert unter anderem das Skoll World Forum on Social Entrepreneurship eine der weltweit renommiertesten Veranstaltungen zum sozialen Unternehmertum. Daneben finanziert sie den Betrieb des Skoll Centre for Social Entrepreneurship an der Saïd Business School, dem Wirtschaftsbereich der Universität Oxford.

Weblinks[Bearbeiten]