Slane (Konzert)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.


Das Slane Concert (meist abgekürzt Slane genannt) ist ein Konzert, das alljährlich im Slane Castle nahe der gleichnamigen irischen Kleinstadt Slane stattfindet.

Üblicherweise wird es an einem Samstag im August veranstaltet und dauert von mittags bis zehn Uhr abends. Das Areal des Slane Castle bildet ein natürliches Amphitheater, die Naturbühne bietet rund 80.000 Konzertbesuchern jährlich Platz. 2001 war bisher das einzige Jahr, in welchem das Konzert zweimal abgehalten wurde, wobei bei beiden Konzerten U2 als Hauptgruppe auftraten. In den Jahren 2001, 2003 und 2005 waren die Veranstaltungen umgehend ausverkauft, was 2002 und 2004 nicht der Fall war. 2005 musste das Konzert abgesagt werden, nachdem Eminem, der als Hauptact auftreten sollte, seine Mitwirkung absagte.

Besondere Vorkommnisse[Bearbeiten]

Im Vorfeld des Konzertes von 2004 gab es Proteste der ansässigen Bevölkerung, weil das Konzert an einem Sonntag stattfinden sollte. Die mehrheitlich römisch-katholische Bevölkerung hatte Bedenken, dass sie wegen des zu erwartenden Ansturms von Menschen beim Feiern der Heiligen Messe gestört würden. Das Problem wurde dadurch gelöst, dass ein späterer Konzertbeginn festgelegt und das Lineup wesentlich verkleinert wurde.

(Unvollständige) Liste der Interpreten bei den Konzerten[Bearbeiten]

Hauptinterpret (Headliner) jeweils in fetter Schrift:

1981[Bearbeiten]

1982[Bearbeiten]

1984[Bearbeiten]

1985[Bearbeiten]

1986[1][Bearbeiten]

1987[Bearbeiten]

1992[Bearbeiten]

1993[Bearbeiten]

1995[Bearbeiten]

1998[Bearbeiten]

1999[Bearbeiten]

2000[Bearbeiten]

2001 1. Konzert[Bearbeiten]

2001 2. Konzert[Bearbeiten]

2002[Bearbeiten]

2003[Bearbeiten]

2004[Bearbeiten]

2006[Bearbeiten]

2007[Bearbeiten]

2009[Bearbeiten]

2011[Bearbeiten]

2012[Bearbeiten]

Im April 2012, veröffentlichte die offizielle Slane Castle Facebook-Site, dass es im 2012 kein Konzert geben wird. Die Ankündigung lautete: "Good Morning guys, Lord Henry has announced this morning 'there will be no Slane this year, but 2013 will be busy'.[2][3]

2013[Bearbeiten]

Jon Bon Jovi flog nach Irland und bemerkte an einer Pressekonferenz auf Slane Castle: "This was always the goal, to play Slane."[4] Das zweite Konzert für 2013 wird am 17. August stattfinden. Am 12. Dezember wurde mit Eminem der zweite Headliner bekanntgegeben, was wohl als eine Art "Wiedergutmachung" für den Entfall des Konzerts 2005 verstanden werden kann.

Videoveröffentlichungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Queen Concerts.
  2. No concert at Slane Castle this year. In: RTE News. 19. April 2012. Abgerufen am 19. April 2012.
  3. Facebook Message. In: Facebook.com. 19. April 2012. Abgerufen am 19. April 2012.
  4. Melanie Finn: Video: Bon Jovi confirmed as Slane headliners for 2013. In: Irish Independent, Independent News & Media, 30. Oktober 2012. 

Weblinks[Bearbeiten]