Slim Pickens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Slim Pickens (* 29. Juni 1919 in Kingsburg, Kalifornien; † 8. Dezember 1983 in Modesto, Kalifornien; eigentlich Louis Bert Lindley, Jr.) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Bekannt wurde Pickens in seinen zahlreichen Westernfilmen. Seine Paraderolle als texanischer Held verkörperte er in Stanley Kubricks Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben. Kubrick ließ Pickens (der den Piloten eines B-52-Bombers spielt) angeblich eine patriotische Rede an die Besatzung abhalten, ohne ihm vorher gesagt zu haben, dass es sich bei dem Film um eine Satire handelt.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]