Smederevska Palanka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Смедеревска Паланка
Smederevska Palanka
Wappen von Smederevska Palanka
Smederevska Palanka (Serbien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Serbien
Okrug: Podunavlje
Opština: Smederevska Palanka
Koordinaten: 44° 37′ N, 20° 55′ O44.61666666666720.91Koordinaten: 44° 37′ 0″ N, 20° 54′ 36″ O
Einwohner: 25.300 (2002)
Telefonvorwahl: (+381) 26
Postleitzahl: 11 420
Kfz-Kennzeichen: SP
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Radoslav Cokić
Webpräsenz:
Panorama von Smederevska Palanka

Smederevska Palanka (serbisch-kyrillisch Смедеревска Паланка) ist eine Stadt in Serbien im Bezirk Podunavlje. Sie hat etwa 25.300 Einwohner und liegt an der Jasenica.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name der Stadt hat eine wechselvolle Geschichte. Im Jahr 1021 wurde die Stadt erstmals schriftlich erwähnt. Das Dokument wird im Katharinenkloster in Ägypten aufbewahrt. Der Ortsname wechselte im Laufe der Zeiten von Aspri Eklesija, Bink Palanka, Jeni Palanka, Velika Palanka, über den osmanischen Namen Hasanpašina Palanka von 1463, bis zum heutigen Smederevska Palanka. Dabei steht Smederevska Palanka für einen Ort mit dem Festungstyp Palanke im früheren Sandschak Smederevo.

Wirtschaft[Bearbeiten]

In der Gemeinde sind vorwiegend Industriebetriebe und die Landwirtschaft die wichtigsten Arbeitgeber. Bekannt ist die Waggonbaufirma GOŠA, die für und Železnice Srbije produziert, unter anderem den Sonderzug „Plavi voz“ des jugoslawischen Präsidenten Tito.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]