Snyder (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Snyder
Spitzname: Snooterville
Karte
Lage in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Scurry County

Koordinaten: 32° 43′ N, 100° 55′ W32.715555555556-100.91444444444707Koordinaten: 32° 43′ N, 100° 55′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 11.202 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 504,6 Einwohner je km²
Fläche: 22,3 km² (ca. 9 mi²)
davon 22,2 km² (ca. 9 mi²) Land
Höhe: 707 m
Postleitzahlen: 79549, 79550
Vorwahl: +1 325
FIPS:

48-68624

GNIS-ID: 1347340

Snyder ist ein Ort im Scurry County, Texas, USA. Es ist der County Seat des Scurry Countys.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bei der Volkszählung im Jahr 2000 hatte Snyder 10.783 Einwohner, die sich auf 4.980 Haushalte und 2.880 Familien verteilten. Die Bevölkerungsdichte betrug somit 225,6 Einwohner /km². 79 % der Bevölkerung waren weiß, 4,69 % afroamerikanisch. In 34,9 % der Haushalte lebten Kinder unter 18 Jahre. Das Durchschnittseinkommen betrug 31.016 US-Dollar, wobei 17 % der Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze lebten.

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1890 500
1900 612 20 %
1910 2514 300 %
1920 2179 -10 %
1930 3008 40 %
1940 3815 30 %
1950 12.012 200 %
1960 13.050 9 %
1970 11.171 -10 %
1980 12.705 10 %
1990 12.195 -4 %
2000 10.783 -10 %
2010 11.202 4 %
1890-2000,[1] 2010[2]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

  • Dick Jones (1927–2014), US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher
  • Charlene Holt (1928–1996), US-amerikanische Schauspielerin und Model
  • Powers Boothe (* 1948), US-amerikanischer Schauspieler

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Texasalmanac (PDF; 1,2 MB). Abgerufen am 4. Oktober 2012
  2. U.S. Census. Abgerufen am 16. Oktober 2012

Weblinks[Bearbeiten]