So Good

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
So Good
B.o.B
Veröffentlichung 21. Februar (Download)
4. Mai (CD)
Länge 3:33
Genre(s) Hip-Hop, R&B
Text Bobby Ray Simmons Jr., Ryan Benjamin Tedder, Tyler McGowen
Musik Ryan Tedder
Album Strange Clouds

So Good ist ein Lied des US-amerikanischen Rappers B.o.B. Es wurde erstmals am 21. Februar 2012 als Download veröffentlicht.[1] Das Lied ist eine Produktion von Ryan Tedder und wurde bei den Labels Atlantic Records und Grand Hustle Records veröffentlicht. Am 4. Mai 2012 wurde dann auch die CD veröffentlicht.[2]

Musikvideo[Bearbeiten]

Das offizielle Musikvideo wurde erstmals am 21. März 2012 auf B.o.Bs offiziellem Channel veröffentlicht, nachdem am 23. Februar und am 23. März bereits zwei Teaser für das Video erschienen waren.[3] Es wurde im Februar 2012 in Buenos Aires in Argentinien von Justin Francis gedreht.[4] Im Musikvideo sieht man ihn anfangs in einem Café, laut Text mit einer „kubanischen Zigarette“ und einem „deutschen Bier“ sitzen, bis seine Freundin ankommt und beide weitergehen. Man sieht sie abwechselnd in ihrem Haus auf einem Sofa sitzen und in Buenos Aires laufen. Als die zweite Strophe anfängt, sieht man ihn in einem großen Saal rappen, daraufhin wiederum vor einer verfallenen, mit Graffiti besprühten Wand. Danach gehen sie erneut spazieren. Am Ende des Videos sieht man B.o.B weit entfernt im großen Saal.[5] Das Video hat bisher (17. Juli 2012) rund 15 Millionen Aufrufe.

Rezeption[Bearbeiten]

Charts[6] Höchstplatzierung Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland 65 4
OsterreichÖsterreich Österreich 38 3
SchweizSchweiz Schweiz 48 5
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 7 11
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 11 18

Charterfolg[Bearbeiten]

In Deutschland konnte sich die Single auf Platz 65 platzieren und vier Wochen in den Charts bleiben, in Österreich wurde Platz 38 erreicht, wo der Track insgesamt drei Wochen in den Charts verblieb. In der Schweiz erreichte das Lied Platz 48 und war 5 Wochen in den Charts, im Vereinigten Königreich konnte es sich in den Top 10 auf dem siebten Rang platzieren, 11 Wochen erreichte es in den Top 75 daneben. In den USA konnte die Single 18 Wochen in den Charts bleiben und Platz 18 erreichen.

Kritik[Bearbeiten]

Der Song bekam eher positive Kritik. Lewis Corner von Digital Spy meinte beispielsweise: „B.o.B’s fun-loving attitude and care-free coolness does evoke a certain popular Michelangelo - if we’re talking about the Teenage Mutant Ninja Turtles version, that is.“ und verlieh drei Sterne,[7] während Cristin Maher von Pop Crush vier von fünf Sternen vergab und sagte: „Overall, we think B.o.B has another big hit on his hands with ‘So Good,’ as it has the ability to catch the ear of pop, R&B, and hip-hop fans alike.“[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. So Good - Single, iTunes, abgerufen am 19. Juli 2012
  2. So Good (2track) [Single] bei amazon.com, abgerufen am 19. Juli 2012
  3. Teaser 1, Teaser 2, 23. Februar bzw. 23. März 2012, 2dopeboyz.com, abgerufen am 19. Juli 2012
  4. So Good bei songfacts.com
  5. B.o.B - So Good [Official Video], YouTube, abgerufen am 19. Juli 2012
  6. Charts: DE (Höchstplatzierung), DE (Wochen), AT, CH, UK, US
  7. Nick Levine: B.o.B: 'So Good' - Single review. Digital Spy, 12. April 2012, abgerufen am 19. Juli 2012 (englisch).
  8. Cristin Maher: B.O.B, ‘SO GOOD’ – SONG REVIEW. Pop Crush, 21. Februar 2012, abgerufen am 19. Juli 2012 (englisch).