Sockel 441

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sockel 441
Einführung: 2008
Bauart: ZIF
Kontakte: 441
Busprotokoll: AGTL+
Bustakt: 100 MHz (Quadpumped, FSB400)
133 MHz (Quadpumped, FSB533)
Betriebs­spannung: variabel
Prozessoren: Intel Atom

Der Sockel 441 ist der Prozessorsockel für die Prozessorfamilie Intel Atom und soll vor allem in MIDs und UMPCs zum Einsatz kommen.