Sodom und Gomorrha (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sodom und Gomorra (oder in der früher üblichen Schreibweise Sodom und Gomorrha) steht für:

  • Sodom und Gomorra, zwei mythische Städte im Alten Testament, die wegen der Sünde ihrer Einwohner von Gott vernichtet wurden
  • umgangssprachlich eine katastrophale Situation oder einen Ort zügellosen, unkontrollierbaren Geschehens


Sodom und Gomorrha ist der Name folgender Filme:


Sodom und Gomorrha ist der Name folgender literarischer Werke:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.