Sofia Black-D’Elia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sofia Black-D’Elia (* 23. Dezember 1991 in Clifton, New Jersey[1]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Black-D’Elia begann mit 17 Jahren für Fernseh- und Filmrollen vorzusprechen. Ihre erste größere Rolle war die der Bailey Wells in der Fernsehserie All My Children. Danach trat sie unter anderem als lesbischer Cheerleader Tea Marvelli in der Serie Skins[2] sowie als Sage Spence in der sechsten Staffel von Gossip Girl auf.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Virginia Rohan: Clifton native in big 'Skins' role, northjersey.com (englisch). Abgerufen am 24. September 2013.
  2. Sarene Leeds: The 15 Most Groundbreaking Gay Roles on Television, rollingstone.com (englisch). Abgerufen am 24. September 2013.

Weblinks[Bearbeiten]