Sohlengänger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Syrischer Braunbär; Braunbären zählen zu den Tierarten mit einer plantigraden Gangart.

Sohlengänger sind Wirbeltiere wie Bären und Primaten (einschließlich des Menschen), die einen „plantigraden Fuß“ besitzen (von lat. planta „Fußsohle“, gradi „gehen“). Man spricht auch von einer plantigraden Gangart. Bei der Fortbewegung berührt der ganze Fuß von der Ferse bis zu den Zehen den Boden.

Von den Sohlengängern werden die Spitzengänger und die Zehengänger unterschieden.

Literatur[Bearbeiten]

  • Christopher McGowan: The Raptor and the Lamb – Predators and Prey in the Living World, Penguin Books, London 1998, ISBN 0-14-027264-X

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Sohlengänger – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen