SOJA

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Soldiers of Jah Army)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erläutert die Band SOJA; für die gleichnamige Bohne siehe Sojabohne.
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Bandgeschichte, Erfolge, Bedeutung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

SOJA
Haltestelle Woodstock 2013
Haltestelle Woodstock 2013
Allgemeine Informationen
Genre(s) Reggae
Gründung 1997
Website http://www.sojamusic.com/
Aktuelle Besetzung
Jacob Hemphill
Gesang, Bass
Bob "Bobby Lee" Jefferson
Ryan "Bird" Berty
Ken Brownell
Patrick O'Shea
Rafael Rodriguez
Helmann Escorcia
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[1]
Amid the Noise and Haste
  US 20 30.08.2014 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

SOJA, früher Soldiers of Jah Army, ist eine US-amerikanische Reggae-Band. Sie wurde 1997 in Arlington im Bundesstaat Virginia gegründet.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • Soldiers of Jah Army (2000)
  • Peace in a Time of War (2003)
  • Dub in a Time of War (2005)
  • Get Wiser (2007)
  • Born in Babylon (2009)
  • Strength to Survive (2012)
  • Amid the Noise and Haste (2014)

EPs[Bearbeiten]

  • Stars & Stripes (2008)
  • Mentality EP (2012)

Maxi-CDs[Bearbeiten]

  • Everything Changes (2011)

DVDs[Bearbeiten]

  • Get Wiser Live (2007)
  • SOJA – Live in Hawaii (2009)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: SOJA – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US-Charthistorie