Soljani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Soljani
Soljani (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
44.95027777777818.970277777778Koordinaten: 44° 57′ 1″ N, 18° 58′ 13″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Gespanschaft Vukovar-Srijem Vukovar-Srijem
Gemeinde: Vrbanja
Telefonvorwahl: (+385) 032
Postleitzahl: 32 255
Kfz-Kennzeichen: ŽU
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Siedlung
Webpräsenz:
Soljani

Soljani ist ein kleines Dorf in der kroatischen Region Slawonien unweit der Grenze zu Serbien, Bosnien-Herzegowina und gehört zur Gespanschaft Vukovar-Syrmien. Es befindet sich im südlichen Teil der Provinz Županja-Posavina. Die wichtigsten Straßen von Soljani gehen in 3 Richtungen: zu Vrbanja (Norden), Drenovci (West) und Strošinci (Süd-Ost). Der Name des Dorfes wurde erstmals im Jahre 1329 (Sauly, Sali possesio) erwähnt und kommt von dem kroatischen Wort für Salz (kroatisch: Sol). In Soljani leben 1554 Einwohner (2001).

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name Soljani (Sauly, Sali possesio) wurde zum ersten Mal im Jahre 1329 erwähnt.

Kultur[Bearbeiten]

  • KUD "Slavonija", Folkloreverein
  • SKUD "Andrija Pekar", slowakisches Folklorverein

Sport[Bearbeiten]

  • NK "Slavonija", Fußballverein - Der Verein wurde im Jahre 1933 gegründet.

Weblinks[Bearbeiten]