Sommer-Paralympics 2008/Teilnehmer (Hongkong)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Paralympics

HKG

HKG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 3 3

Hongkong nahm mit 23 Sportlern an den Sommer-Paralympics 2008 im chinesischen Peking teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Leichtathlet So Wa Wei. Erfolgreichste Athletin der Mannschaft war die Rollstuhlfechterin Chan Yui Chong mit zwei Goldmedaillen. [1][2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Logo Boccia Boccia[Bearbeiten]

Frauen

Männer

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Frauen

Männer

  • So Wa Wai, 1x Goldmedaille – 1. Platz (200 Meter, Klasse T36), 1x Bronzemedaille – 3. Platz (100 Meter, Klasse T36)

Logo Powerlifting Powerlifting (Bankdrücken)[Bearbeiten]

Frauen

Logo Reiten Reiten[Bearbeiten]

Männer

Logo Rollstuhlfechten Rollstuhlfechten[Bearbeiten]

Frauen

  • Chan Yui Chong, 2x Goldmedaille – 1. Platz (Einzel Degen, Einzel Florett; Kategorie B)
  • Fan Pui Shan, 2x Bronzemedaille – 3. Platz (Einzel Degen, Einzel Florett; Kategorie A)
  • Yu Chui Yee, 1x Goldmedaille – 1. Platz (Einzel Florett, Kategorie A), 1x Silbermedaille – 2. Platz (Einzel Degen, Kategorie A)

Männer

Logo Rudern Rudern[Bearbeiten]

Frauen

Logo Schießen Schießen[Bearbeiten]

Frauen

Logo Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten]

Frauen

Männer

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sommer Paralympics Teilnehmerliste Abfrage bei paralympic.org (Stand 28. September 2008)
  2. Paralympic.org, 28. September 2008, Liste der Fahnenträger