Sommières

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Sommières (Begriffsklärung) aufgeführt.
Sommières (Someire)
Wappen von Sommières
Sommières (Frankreich)
Sommières
Region Languedoc-Roussillon
Département Gard
Arrondissement Nîmes
Kanton Sommières
Koordinaten 43° 47′ N, 4° 5′ O43.7844444444444.0929Koordinaten: 43° 47′ N, 4° 5′ O
Höhe 19–106 m
Fläche 10,36 km²
Einwohner 4.463 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 431 Einw./km²
Postleitzahl 30250
INSEE-Code
Website http://www.ville-sommieres.fr/

Die historische Brücke über den Vidourle

Sommières (okzitanisch Someire) ist eine Gemeinde im französischen Département Gard.

Geographie[Bearbeiten]

Die Gemeinde mit 4463 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) liegt im Tal des Vidourle zwischen Nîmes und Montpellier.

Radio Sommières 102.9 FM[Bearbeiten]

Als ein Projekt des lokalen Jugendzentrums wird mit Unterstützung der Stadtverwaltung sowie vielen Geschäften und Privatleuten das Jugendradio Sommières 102.9 FM, eines der größten Jugendradios in ganz Frankreich, betrieben. Es ist eine freies und nicht-kommerzielles Radio mit mehr als 70 Jugendlichen (hauptsächlich zwischen 9-18 Jahren) und über 40 Livesendungen pro Woche.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sommières – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien