Songcatcher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Handlung fehlt

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Filmdaten
Deutscher Titel Songcatcher
Originaltitel Songcatcher
Produktionsland USA
Originalsprache englisch
Erscheinungsjahr 2000
Länge 109 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Maggie Greenwald
Drehbuch Maggie Greenwald
Produktion Richard Miller
Musik David Mansfield
Kamera Enrique Chediak
Besetzung

Songcatcher ist ein US-amerikanisches Filmdrama der Regisseurin Maggie Greenwald aus dem Jahr 2000. Es handelt von einer Musikwissenschaftlerin, die die Volksmusik der Appalachen im westlichen North Carolina erforscht, archviert und sammelt. Obwohl Songcatcher ein Spielfilm ist, basiert er lose auf der Arbeit von Olive Dame Campbell, dem Gründer der John C. Campbell Folk School in Brasstown, North Carolina.

Literatur[Bearbeiten]

  • Scarborough, Dorothy (1937). A Song Catcher in Southern Mountains: American Folk Songs of British Ancestry. New York, New York: Columbia University Press.

Weblinks[Bearbeiten]